Sitzung des Stadtbezirksbeirates

Am kommenden Montag wird der Stadtbezirksbeirat Dresden-Neustadt zusammentreten. Stadtbezirksamtsleiter André Barth hat für die Sitzung besondere Vorkehrungen getroffen. So sollen die Stadtteilpolitiker an einzelnen Tischen mit genügend Abstand sitzen. Auch das Publikum wird separiert.

Da es nur wenige Punkte auf der Tagesordnung gibt, ist mit einer relativ kurzen Sitzung zu rechnen.

So geht es unter anderem um die Fortführung der Kampagne zur Ansprache von Partygästen in der Äußeren Neustadt – die Module für das Jahr 2020. Weitere Infos zu der sogenannten Geister-Kampagne gibt es hier.

Außerdem wird die Fortschreibung des Fachplans Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege für das Schuljahr 2020/2021 vorgestellt und beraten. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv am 10. Dezember

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Und der Gewerbe- und Kulturverein Dresden Neustadt e.V. will sein Projekt „Neustadt bringt’s“ weiter ausbauen und hat dafür Fördermittel des Stadtbezirksbeirates beantragt. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Die Sitzung findet im Bürgersaal des Stadtbezirksamtes Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3, 01099 Dresden, ab 17.30 Uhr statt.

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv am 10. Dezember

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Speiseplanapp

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Kieferorthopädie

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.