Charles Vader mit Video-Premiere

Die Neustädter Combo „Charles Vader“ hat gestern Abend zu ihrem Song „01099“ ihr neues Video präsentiert – wie es sich in Corona-Zeiten gehört, in Split-Screen-Optik.

Sänger und Songschreiber Mirko Glaser (bekannt von den Lazy Boys), Simon Jonas (Gitarre), Andreas Hentschel (Drums) und Andy Krug (Piano) sind zusammen Charles Vader.

Die Combo vereint den Swing der 1940er, den Rock’n’Roll der 1950er mit dem Outlaw Country eines Johnny Cash, Gipsy-Rhythmen treffen auf Twanggitarre, Straßenstaub vermengt sich mit dem Duft alter Bars.

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Der Hygieneschutz fürs Geschäft - aus der Neustadt

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Die Musik erinnert an eine Zeit, als man sich noch ohne Atemschutzmaske auf der ehrwürdigen Holzterasse eines heruntergekommenen Hotels traf, um das Fernweh gemeinsam zu besingen.

Charles Vader

  • Mehr Musik von Charles Vader (ganz ohne Splitscreen-Video) gibt es auf Soundcloud.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.