Anzeige

Tripkid am 26. April im Puschkin Dresden

Conference of Swing

Was dem Namen nach eher wie eine staubig-trockene Fachtagung zu einer Musikrichtung aus längst vergangenen Tagen klingt, ist in Wahrheit ein Geheimtipp für a-cappella-Fans. “Conference of Swing”, der Jazzchor des Heinrich-Schütz-Konservatoriums (HSKD) feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert, das zugleich den Abschluss der kleinen Tournee bildet, die den Chor in diesem Jahr durch den Norden der Republik führte.

Conference of Swing - Foto: PR/Peter Fritzsche
Conference of Swing – Foto: PR/Peter Fritzsche
Der Chor lässt sich, seinem Namen zum Trotz, nicht gern festlegen. Chorleiterin Sabine Helmbold dirigiert das a-cappella-Ensemble quer durch verschiedene Musikgenres in vielfältig bunten Klangfarben − von harmonisch sanft über soulig, zu jazzig schräg und rhythmisch mitreißend.

“Jazz-Pop-et cetera”

Das Jubiläumskonzert von Conference of Swing, dem Jazzchor des HSKD

Hörprobe

“How Long” in der St. Pauli-Ruine, am 24. Juni 2018. Ein Video des Chors Conference of Swing.

Anzeige

MusicMatch 2. und 3. Mai 2024

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Archiv der Avantgarden in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

Wohnungen in der Weintraubenstraße

Anzeige

tranquillo