Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Fußgängerin schwer verletzt

Wie die Dresd­ner Poli­zei heute mel­det, ist ges­tern Nach­mit­tag eine Frau an der Albert­straße schwer ver­letzt worden.

Ein 25-Jäh­ri­ger fuhr auf dem gemein­sa­men Rad- und Fuß­weg in Rich­tung Albert­platz. In der Höhe des Minis­te­ri­ums für Sozia­les und Ver­brau­cher­schutz stieß er mit der Fuß­gän­ge­rin zusammen. 

Die 59-Jäh­rige wurde mit schwe­ren Ver­let­zun­gen in ein Kran­ken­haus gebracht, der Rad­fah­rer wurde leicht verletzt.

Arti­kel teilen
Anzeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Neustadt-Geflüster Stellenanzeigen

Anzeige

Tranquillo Sommer Sale

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Die Sterne im Konzert