Fußgängerin von Radfahrer erfasst

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, wurde am Freitagmittag, gegen 14 Uhr eine Fußgängerin an der Königsbrücker Straße, Ecke Bischofsweg von einem Radfahrer erfasst. Die 58-Jährige wurde dabei verletzt.

Die Frau wollte die Königsbrücker Straße in Richtung Alaunplatz überqueren, als ein abbiegender Radfahrer mit ihr zusammenstieß. Sie stürzte und verletzte sich. Der Unbekannte fuhr stadteinwärts weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern.

Es soll sich um einen Mann Ende 20 mit blonden Haaren und Vollbart gehandelt haben. Er war mit einem Rennrad unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Hinweise bitte an die Dresdner Polizei unter 0351 4832233.


Anzeige

fittogether