Neustadtrolle im Zille

Paul Rähnitz zeigt am Dienstag, dem 13. Dezember im Zille auf der Görlitzer Straße ab 21.30 Uhr wieder die Neustadtrolle.

Dabei handelt es sich um Schmalfilmfragmente der Neustadt von 1986/87. Bekannte Neustadtdetails (lokale Persönlichkeiten und Gebäude – von Kohlenlothar bis zur Schauburg) in bröckelgrau. Erfahrungsgemäß staunen die Jungen und die Alten rufen die Straßennamen ungehobelt rein.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.