Auf der Bautzner

Krieger auf der Bautzner Straße
Krieger auf der Bautzner Straße - Anklicken, um das Bild zu vergrößern
Auch er wird die Sanierung des Hauses nicht aufhalten.

14 Kommentare zu “Auf der Bautzner

  1. > offenbar kein M A R D I …

    So? IIRC war dieses Motiv in seiner Ausstellung kürzlich bei Adam Ziege zu sehen. Auch Darth Vader wurde inzwischen auf Blümchentapete gesichtet …

  2. Glasklar Mardi. Vielleicht dann doch wieder mehr Verkehrsunfaelle und Friseurbesuche statt der Street-Art-Beitraege….

  3. @P.Rießnitz: Hm, als ich die Ausstellung besuchte, hing der Takezo Kensei noch nicht. Und weil der Name, wie auf dem Turtle-Bild fehlte, schloss ich darauf, dass es kein M A R D I sei. Aber da er das Bild auch in seinem Blog hat, wird es wohl doch von ihm stammen. (siehe hier)

  4. @E-Haller: Intelligente Kommentare aber auch. Wer sich schon als Arbiter elegantiae zu Wort meldet, sollte seine Meinung auch etwas begründen können. Übrigens, Intelligenz ist keine Kategorie der Ästhetik! ;)

  5. nee – DIS find ich geil. sieht doch’n blinder mit krückstock, das dat intelligente street art is. ;-)

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.