Rabattschlacht im Fitness-Studio

linie

Personal Fitness mit Claudia Seidel - Foto: Youssef Safwan

Personal Fitness mit Claudia Seidel – Foto: Youssef Safwan

Seit sechs Jahren hält Claudia Seidel die Neustädter und Besucher fit. Ihr Fitness-Studio „Fit Together“ wird dieser Tage sechs Jahre alt. Zum Jubiläum hält Claudia ein paar saftige Rabatte bereit.

Angefangen hat Claudia als Trainerin in verschiedenen Fitness-Studios mit „Personal Fitness“-Training und natürlich mit Zumba®. Anfang 2016 hat sie das kleine Studio im Kulturhof neben Groovestation und Down-Town übernommen. Seitdem purzeln dort fast rund um die Uhr die Pfunde.

Die meisten Kurse leitet die junge Unternehmerin zwar selber, sie hat aber auch schon einige Trainer engagiert. „Aktuell sind vier Trainer fest engagiert, dazu fünf Ersatztrainer – das Team wächst weiter“, blickt sie stolz auf das vergangene Jahr zurück.

Fitness-Trainerin Claudia Seidel

Fitness-Trainerin Claudia Seidel

Intervalltraining = High Intensive Training (HIT).

Ein Intervalltraining aus dem Kraft- und Fitnessbereich, das auf kurzen aber intensiven Übungen basiert. Training und Pausen wechseln sich ab. In diesem Kurs ist vor allem die Kurzweiligkeit der Übungen attraktiv. Kurze Sequenzen, die dennoch fordernd sind und womit man schnelle Ergebnisse erzielt. Für alle Fitnesslevel geeignet. Sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene!

Zumba® Gold

Der Kurs eignet sich für Fitness-Einsteiger, schwangere Frauen bis zum 7. Monat, Personen mit Rücken und Gelenksproblemen, Personen mit Bluthochdruck und für Senioren. Dieses Programm ist speziell für Personen aufgebaut, denen eine normale Zumba®-Einheit zu anstrengend ist. Dabei werden alle Elemente beibehalten, die Zumba®-Stunden so beliebt machen: fetzige lateinamerikanische Musik wie Salsa, Merengue, Cumbia und Reggaeton, anregende und leicht erlernbare Bewegungen und eine mitreißende Party-Atmosphäre.

Personal Fitness Training

Der funktionelle Trainingsbereich für das Einzeltraining wurde noch einmal erweitert und bietet ab sofort einen größeren Equipment-Pool an. Beispiel: Schlingentraining, Instabilitätstraining, Klimmzugstange, Medizinbälle, Rope Training.

Funktionelles Training (Functional Training): Training mit dem eigenen Körpergewicht oder maximal mit kleinen Geräten. Komplexe Bewegungsabläufe die mehr als eine Muskelgruppe ansprechen. Somit erhöht man die Leistungsfähigkeit und setzt regelmäßig neue Trainingsreize. Das funktionelle Training ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die den gesamten Körper fordert und trainiert.

Aktuelles Kursangebot

Zumba®-Fitness, Pilates, Bodyworkout, Hip-Hop, Zumba®-Kids, Zumba®-Gold, Intervalltraining

Die rührige Trainerin plant für die nahe Zukunft noch weitere Kursformate, dazu zählen Piloxing® und Strong by Zumba®.

Rabatt-Angebote

9. bis 23. Oktober: Rabatt-Aktion zum Sechs-Jährigen. Zehn Prozent auf alle Kurskarten + 15 Prozent auf Personal-Fitness 10er Karten.

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie