Frisch geschliffen

Schienenschleifer im Einsatz
Schienenschleifer im Einsatz - Anklicken zum Vergrößern
Funken fliegen. Die Bautzner Straße leuchtet im Feuerregen. Es riecht verbrannt. Die Schleifmaschine schreit leise. Mit dieser mobilen Maschine bessern die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) Gleisabschnitte nach Reparaturen aus. „Dieses Gerät wird eingesetzt, wenn zum Beispiel ein Schienenbruch geschweißt wurde“, erläutert DVB-Sprecher Falk Lösch. Normalerweise werden die Schienen mit speziellen Schleifstraßenbahnen geschliffen, wie kürzlich auf der Görlitzer Straße (Neustadt-Geflüster berichtete).

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.