10 Jahre Schokoladenbar

Schokoladenbar auf der Alaunstraße
Schokoladenbar auf der Alaunstraße
Die Schokoladenbar auf der Alaunstraße feiert 10-jähriges Bestehen. Dazu hat sich Betreiber Sascha Reiher für heute Abend das Duo „Grauer“ eingeladen. Die werden mit elektronischen Beats den Laden zum Swingen bringen, bis die Trinkschokalade in den Kaffeetassen mitschunkelt.

2008 hatte Sascha die Schokoladenbar eröffnet, vorher war hier die kleine, französisch angehauchte Bar „Cigales“ beheimatet. Heute ist die Schokoladenbar für verschiedene Schoko-Spezialitäten berühmt und gut besucht. Dabei stand das zur Eröffnung gar nicht auf dem Plan. Eigentlich wollte Sascha eine normale Bar mit einem ausgefallenen Namen eröffnen. Die Nachfrage nach Schokolade war dann aber so groß, dass die Bar immer süßer wurde. Nun gibt es diverse heiße Schokoladen, dazu Schokopudding und diverse Kuchen. „Normale“ Cocktails und Kaffee gibt es aber auch. Das Konzept funktioniert.

Musik zum Jubiläum

Grauer – das sind der Drummer von Woods of Birnam, Christian Grochau und Ludwig Bauer, Pianist, Komponist und Multi-Instrumentalist. Unterstützt werden die Beiden von „Discoteca con S∆M“ aus Finnland und Knatterton (USA).

Hörprobe

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Anzeige

Ferien-Programm

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Schokoladenbar

  • Alaunstraße 68, 01099 Dresden
  • täglich ab 13 Uhr, Wochenende ab 11 Uhr geöffnet

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.