Messerstecherei auf der Alaunstraße

Polizeimeldung

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, ist gestern Abend ein 36-jähriger Mann auf der Alaunstraße durch einen Messerstich verletzt worden.

Der Mann aus dem Iran war mit einem 37-jährigen Tunesier vor der Scheune in Streit geraten. Dabei stach der 37-Jährige auf seinen Kontrahenten ein. Im Anschluss flüchtete der Tatverdächtige, konnte aber durch die Polizei in der Nähe des Tatortes festgenommen werden.

Der Verletzte wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Weitere Polizeimeldung: Radfahrer bei Unfall verletzt

Gestern Abend gegen 19.30 Uhr war ein Einsatzwagen der Dresdner Polizei mit Sondersignal auf der Eschenstraße unterwegs. In Höhe Dammweg überholte der Wagen einen Radfahrer. Der 46-jährige Mann schwenkte nach Angaben der Polizei plötzlich nach links aus und stieß mit dem Mercedes Vito der Polizei zusammen. Dabei erlitt Radfahrer schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

linie
linie