Zuzug: Grafox auf der Böhmischen

Thomas Helbig und Lisa Börnert von Grafox

Thomas Helbig und Lisa Börnert von Grafox

Die Neustadt ist um eine „eierlegende Wollmilchsau“ reicher. Die Fullservice-Agentur Grafox hat sein Ställchen auf der Böhmischen Straße bezogen und steht auf den vier Beinen Film, Print, Corporate Design und Fotografie. Die beiden Geschäftsführer Thomas Helbig und Lisa Börnert bilden nicht nur beruflich sondern auch privat ein Gespann. Ihr Anspruch ist es, Kunden einen Anlaufpunkt für jegliche Leistung vom Flyer bis zum Imagefilm zu bieten. Besonders der Film ist das Steckenpferd des studierten Digital Filmproducers Thomas Helbig. Von Grafox produzierte Spots und Streifen flimmerten bereits über Leinwände in Ufa-Palast, bei den Filmnächten und dem Schaubudensommer.

Grafox in der jetzigen Konstellation erwuchs aus der gleichnamigen Agentur von Lisa Börnert. Im Oktober 2017 gründeten Helbig und Börnert eine GmbH, zu der noch eine feste Mitarbeiterin und ein Freelancer gehören. Zusammen will das Team hoch hinaus. „Die Räumlichkeiten sind mit Absicht so gewählt, dass noch Platz für mehr Mitarbeiter ist“, sagt Lisa Börnert augenzwinkernd. Den Standort Neustadt nutzt die Agentur als kreativen Zapfhahn. „Bei Blockaden reicht ein Spaziergang um den Block und schon fließen die Ideen wieder“, sagt Thomas Helbig.

In der Böhmischen 15 war bis voriges Jahr das Ziegelwerk beheimatet.

Grafox kreativ agentur GmbH

linie

2 Kommentare zu “Zuzug: Grafox auf der Böhmischen

  1. 4. Februar 2018 at 18:00

    gut, und was ist jetzt aus dem Ziegelwerk geworden?

  2. 4. Februar 2018 at 21:43

    Geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie