Räuber auf der Alaunstraße

Polizeimeldung
Polizeimeldung
Wie die Dresdner Polizei heute meldet, haben am Sonnabend kurz vor Mitternacht offenbar zwei Männer einen 41-jährigen Mann aus Pakistan auf der Alaunstraße in der Nähe vom Albertplatz angegriffen. Dabei sei ihm sein Rucksack mit persönlichen Sachen und rund 300,- Euro Bargeld geraubt worden.

Die Auseinandersetzung habe sich anschließend bis zum Scheunevorplatz fortgesetzt. Der Geschädigte wurde mit einer abgebrochenen Bierflasche verletzt. Eine medizinische Versorgung lehnte der Mann jedoch ab. Die Polizei stellte bei dem Mann einen Atemalkoholwert von 0,83 Milligramm pro Liter fest, das entspricht ungefähr 1,6 Promille.

Laut Aussage des Geschädigten handelt es sich bei den Tätern um zwei bislang nicht näher bekannte Landsleute.

Anzeige

Wimmelkiez Spiel

Anzeige

Corona Care Paket

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Neustadt-Geflüster-Newsletter

Anzeige

Neustadt bringt's!

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

1 Kommentar zu “Räuber auf der Alaunstraße

Kommentare sind geschlossen.