Rundgang durch Galerien

Joashino im Kunsthaus

Joashino im Kunsthaus

Seit heute Morgen um 10 Uhr findet in Dresden der „DCA-Galerienrundgang“ statt. Fast 30 Galerien laden mit besonderen Aktionen oder Ausstellungs­eröffnungen ein. Davon rund 20 in der Neustadt.

Unter anderem gibt es im Kunsthaus Dresden (Rähnitzgasse 8) ab 16 Uhr conzert & cake mit Joashino, den Sound-of-Bronkow-DJs und Kuchen von tanteleuk. Dazu gibt es die Ausstellung „Die Deutschen kamen nicht – The Germans Did Not Come“.

Das Kunstgehæuse (Prießnitzstraße 46) hat noch bis 15 Uhr geöffnet, die Künstlerin Christiane Latendorf (aktuelle Ausstellung Tragender Grund) wird anwesend sein. Es gibt Tee, Gebäck und Kunslergespräche.

ZEHN - in der bautzner69

ZEHN – in der bautzner69

Im Ausstellungsraum „bautzner69“ in der Bautzner Straße 69 gibt es „ZEHN – Fotografie von Grit Schwerdtfeger“ Die Fotos der Leipzigerin sind ab 15 Uhr zu sehen.

Die Abschluss-Party findet traditionell im C. Rockefeller Center (Rudolf-Leonhard-Straße 54) statt. Dort gibt es ein internationales Sound- und Kunst­programm. Live-Session ab 20 Uhr unter anderem mit Wilted Woman, Farewell My C♥ncubine und Bronko.

DCA-Galerienrundgang

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie