Böhler-Kalender nun im Doppelpack

Stephan Böhlig (Böhler) mit Kalender.
Stephan Böhlig (Böhler) mit Kalender.
Im fünften Jahr des Neustadtspaziergang-Kalenders hat sich der Fotograf Stephan Böhlig, den alle Welt nur Böhler nennt, eine Neuerung ausgedacht. Es gibt nun zwei verschiedene Kalendarien. Einen, wie gehabt, im Din-A2-Format zum An-die-Wand-Hängen mit 13 Bildern für zwölf Monate. Und dann noch einen kleinen handlichen, zum Aufstellen. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Tischkalender, den man alle zwei Wochen umblättern darf.

Der Große zeigt wieder wie immer die Neustadt von ihrer allerschönsten Seite: mit unter anderem zwei farblosen Bildern, einer Katze und einem Kästner. Der kleine, der Tischkalender ist ein bisschen spannender, mit lebhafteren Straßen­szenen aus dem Viertel. Insgesamt 28 Motive zeigt dieser Kalender im Din-A5-Format.

Das Layout hat ihm in schöner Tradition die Grafikerin Kati Hegewald (hip-gun-art) gestaltet.


Anzeige

Aust-Konzerte

Neustadt-Kalender

  • Den Kleinen gibt’s für 19,- Euro, den Großen für 29,- Euro. Beide sind in allen gut sortierten Kalender-Läden der Neustadt erhältlich und natürlich auch im Böhlerschen online-shop.
  • Das Neustadt-Geflüster verlost einen Tisch- und einen Wandkalender. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und das gute Stück muss beim Böhler abgeholt werden. Bitte eindeutiges Interesse, die Größe und eine gute Begründung in der Kommentarspalte angeben.
Neustadt-Kalender zum Aufstellen mit Weihnachtskugel und Kätzchen.
Neustadt-Kalender zum Aufstellen mit Weihnachtskugel und Kätzchen.

57 Kommentare zu “Böhler-Kalender nun im Doppelpack

  1. Der „große“ Kalender wäre perfekt für meine „kleine“ Freundin Swantje, die die Neustadt soooo vermisst. Wenn sie dann noch erfährt, dass der vom Neustadt-Ticker verlost und von „ihr“ gewonnen wurde, wird sie durchdrehen (vor Freude)

  2. Ich nehme nur teil, weil das Interesse gering zu sein scheint und ich mir somit Chancen ausrechne.

    :)

    Im Ernst: Weil ich leider nicht jeden Tag in der Neustadt abhängen kann, wäre so ein Kalender doch ganz prima. Für die Wand wäre mir lieber als für den Tisch. Der ist eh immer zugemüllt mit Krams. :)

  3. Bei uns gehört der A2 Kalender schon lang jedes Jahr dazu.
    2017 möchten wir weiterhin die besonderen Ecken der Neustadt täglich sehen,da wir nicht genau im Viertel wohnen.

    Wir würden uns sehr über den Tischkalender freuen!

    Lg Babette mit Sohn Mika

  4. Ich werde Dresden im nächsten Jahr für ein 8-monatiges Praktikum verlassen, da würde mich sehr über einen kleinen Wegbegleiter (A5 ;)) freuen :)

  5. Ich würde gern mit dem Tischkalender ein kleines Stück Neustadt auf Arbeit haben. Das Umblättern aller zwei Wochen könnte mir helfen, mich aller zwei Wochen an den Büroputz zu erinnern…das vergessen wir alle nämlich allzu gerne ;)

  6. Der Böhler-Kalender ist für mich in jedem Jahr ein Muss. Wenn ich nun tatsächlich auch noch einen gewinnen würde, hätte ich ein tolles Weihnachtsgeschenk für meine Tochter. Ich habe großes Interesse an einem großen Kalender.

  7. Meine Mama liebt die Neustadt über alles und kann hier ihren Alltagsstress auf der Arbeit beiseite schieben und in eine ganz andere Welt schlüpfen. Leider schafft sie es nur 1x im Jahr mich für wenige Tage zu besuchen, die restlichen Tage des Jahres zählt sie jedes Mal herunter bis zum nächsten Besuch vom Ruhrgebiet aus. Daher wäre ein Tischkalendar für ihr Büro traumhaft, um auch mal im Alltag kurz ihren Stress zu vergessen und von ihrem nächsten Besuch in der Neustadt zu träumen!

  8. Nach unserem Umzug wäre DAS doch die Gelegenheit die Neustadt zurück in die gute Stube zu holen! Fröhliche Weihnachten !

  9. …sehr gern hätte ich einen Wandkalender , um meinen Kollegen beim Betreten meines Büros außerhalb Sachsens stetig die schönen Seiten unserer Stadt zu zeigen!

  10. Ich würde mich über einen Wandkalender sehr freuen, weil ich dann im Büro einfach mal ein wenig in einer anderen Umgebung die Gedanken schweifen lassen kann.

  11. Meine Wände sind komplett mit Fahrrädern vollbehangen, da ist kein Platz mehr. Der Küchentisch ist aber so verwaist, dass er sich über so einen kleinen Kumpel Tischkalender freuen würde wie so’n Schnitzel.

  12. Jeden Tag auch bei drüben Wettern die Neustadt zu Hause an der Wand haben und gleichzeitig die Wohnung aufwerten. Perfekt fehlt nur der Kalender

  13. Ich bin stolz, was aus dem ehemaligen Hoffotografen der Radeberger Bierbrauerei und meinem Klassenkameraden geworden ist. Ich hatte damals den Kalender aus der ersten Serie erworben. Da war ich noch Student. das kennt ihr alles gar nicht da war er noch herzlich.
    Jetzt ist er herzlicher und professioneller. Die Fotos in diesem Kalender sind der Knaller.
    Leider lass ich mir nur noch Kalender schenken und verschenke keine mehr, weil die Spirale des gegenseitigen sich Kalenderschenkens ganz schön ausgeartet ist. Vielleicht nächstes Jahr.
    Daher wäre ich glücklich, wenn mir jemand diesen Kalender (ich rede vom Wandkalender) schenken täte, der auch keinen Kalender im Tausch möchte. :D
    Na? Wink mit dem Zaunpfahl mitbekommen? Schlau! Schlau!
    :)

  14. Also mit dem A2 Kalender könnte ich definitiv bei meinen Kollegen punkten. Er würde unser Büro in der Neustadt enorm aufgehübschen und wäre eine gelungene Weihnachtsüberraschung! :)

  15. Ich würde mich sehr über den Wandkalender freuen, damit ich die geliebte Neustadt auch noch weiter bei mir habe, wenn ich nächstes Frühjahr schweren Herzens wegziehen muss. Hab in meinem Zimmer schon den perfekten Platz und wär sehr glücklich, mein Viertel weiterhin immer bei mir zu haben.
    Die Bilder sind einzigartig.

  16. Es wäre so toll, wenn an der Wand in meiner neuen Heimat ein weiteres Stück aus meiner alten Heimat hängen würde…

  17. Ich würde richtig gerne so einen süßen Tischkalender bekommen. Ich bin vor ein paar Jahren aus Dresden weggezogen- in der Neustadt hatte ich die wahrscheinlich besten Jahre meiner Jugend- und immer, wenn ich zurückkomme, fühle ich mich direkt wieder zuhause. Mit diesem schnuckeligen Kalender könnte ich mein Zuhause immer mitnehmen und an die schönen Momente von früher zurückdenken.
    Echt tolle Sache! :)

  18. Ich würde mich riesig über einen Wandkalender freuen.Meine Tochter mit ihrer Familie wohnen in der Neustadt, und die gefällt mir sehr gut.Komme mehrmals im Jahr nach Dresden und finde es immer sehr schön dort zu sein.

  19. Ich haette eindeutiges Interesse an dem Kleinen Kalender, fuer den Tisch!!
    Ich denke auch, dass dieses Mal alle Monate/ Wochen dabei sind

  20. Da es keinen „Kami-Katzen“ Kalender mehr zu geben scheint, bräuchte ich einen neuen Tischkalender- es scheinen ja ausreichend Katzen im Böhler-Kalender vertreten zu sein :-)

  21. Ich hätte liebend gern den großen Kalender. Weil ich frisch in die Neustadt gezogen bin und einfach nicht genug von ihr kriegen kann. Sind das nur die Schmetterlinge im Bauch oder bleibt dieses Gefühl für immer?

  22. Ich würde wahnsinnig gern den großen Kalender gewinnen! Bekommen würde ihn dann eine Freundin, die leider von hier wegziehen muss… nach… München!
    Ich glaube, kaum eine andere Stadt kann eine gehörige Portion kunterbunten, unbeschwerten Neustadt-Flairs auf A2 besser vertragen, als München (das sollte auch den unbescheidenen Wunsch nach dem großen Exemplar rechtfertigen;))! Dieser Kalender und falls nötig auch die Nachfolgemodelle, werden so lange dort hängen und Sehnsucht schüren, bis es sie wieder zurückzieht. :) Das ist der Plan!
    Über Unterstützung in Form von einem DRESDEN NEUSTADT 2017 – Wandkalender würde ich mich wirklich unsagbar doll freuen! =)
    Eine schöne Weihnachtszeit!

  23. Advent Advent du schöne Zeit
    In der es regnet und nicht schneit
    Statt Kerze glimmt der Monitor
    Das nächste Meeting steht bevor
    Büropapiere stapeln sich
    Das ist recht wenig weihnachtlich.
    Ein Kalender wäre wunderbar
    Zur Weihnachtszeit und immerdar
    Auf dem Schreibtisch macht er Freude
    Danke liebe Neustadt-Leude!

  24. Der Neustadt-Kalender würde die Lücke an meiner Wand ganz wunderbar füllen – ich liebe meine Neustadt und vor allem die tollen Bilder von Herrn Böhlig. Ich habe auch schon einige Postkarten von Neustadtspaziergang in der Wohnung verteilt, und sie bringen mich immer zum Lächeln! Von daher bekunde ich hiermit eindeutiges Interesse am großen Wandkalender.
    Einen schönen Adventssonntag wünsche ich noch allen! :)

  25. Zum Studieren habe ich meine Heimat Dresden und die wunderbare Neustadt verlassen müssen. Dieser Tischkalender würde ein Stück Heimat mit in meine Wohnküche bringen. :-)

  26. Als Frischweggezogene aus 01099 brauche ich den Kalender definitiv, um mein Heimweh erträglich zu machen. Mein Herz schlägt jetzt in Leipzig, aber immer FÜR die Neustadt.

  27. Ich brauche so einen Kalender (ich kann ihn allerdings erst Ende Januar abholen) weil ich wegen der Liebe nach Freiburg im Schwarzwald gezogen bin und mein Dresden-Herz jeden Tag irgendwie ein bisschen bricht.

  28. Er hat schon seit Jahren seinen festen Platz in der Wohnung…so ein leerer weißer Fleck….nicht auszudenken….EINDEUTIGES INTERESSE!!!

  29. Heyho,dieses Schmuckstück würde meine erste eigene Wohnung um einiges verschönern…ich würde mich sehr darüber freuen :)

  30. Perfektes Geschenk für meine Mama zu Weihnachten. Die liiiiiebt die Neustadt über alles und soein Wandalender, mit dem sie jeden Tag ihre geliebte Neustadt auch bei sich zu Hause hätte, wäre der Oberhammer! :) Würde mich super freuen, ihr soein tolles Geschenk machen zu können!!!

  31. Ein grandioser Anreiz das Homeoffice zu verlassen ist immer wieder gezeigt zu bekommen wie schön die direkte Umgebung&Nacbarschaft doch ist! Tatsächlich hatte ich noch nie einen Kalender, wollte ihn aber schon seit ich hergezogen bin. A2 wäre mein Wunsch!

  32. Es sind doch die kleinen Dinge, die einen glücklich machen und mich fasziniert an Böhlers Fotografie der andere Blickwinkel. Die geliebte Neustadt mal anders sehen und dabei das Vertraute neu entdecken. Also ich würde mich sehr über einen Wandkalender freuen.
    Vielen Dank und Grüße

  33. Herrn B. ist es erneut so wunderbar gelungen, das Neustadtflair in ganz besonderen Momentaufnahmen festzuhalten. Toll! Damit die Bilder auch gut zu Wirkung kommen, wäre A2 formidabel. Gaaaanz eindeutiges Interesse. :-)

  34. je größer der Lostopf umso größer die Spannung, beim Wandkalender wäre der Nagel in der Wand vom letzten Jahr nicht ganz umsonst gewesen, aber ich würde mich über einen der beiden Kalender freuen, egal welchen, toll sind beide

  35. So eine schöne Idee mit der Verlosung :) Der Große hätte in unserer Küche wieder ein schönes Plätzchen ;)
    Viele Grüsse, Rina

  36. ich ziehe nach dem jahreswechsel wieder einmal in eine neue stadt und der kalender an der wand ist einfach ein stück heimat, das bleibt :)

  37. Meine Neustadt fehlt mir so sehr… so wär sie mir nicht so fern… würde mich riesig drüber freuen!
    Liebe Grüsse nach Dresden

  38. Sooooooooooooooo schön! Was wäre 2017 ohne mein Dresden in Kalenderform. Gerne in klein – das zweite November-Motiv ist traumhaft. Liebe Grüße aus dem Vogtland! *Daumen drück*

  39. Ich würde mich über den großen Kalender freuen, da zum Jahreswechsel der alte ja abgenommen werden muss.
    Gerne würde ich die Qualität der Bild des Kalender mit dem alten vergleichen, da ich mit diesen nicht zufrieden war :( Leider leider, da ich die Bilder & Motive sonst sehr mag. Vielleicht begeistert mich der neue ja wieder…

  40. Orr…jetz erst gesehen…der Große würde perfekt in unsere neue Wohnung passen und die leeren Wände standesgemäß füllen. Außerdem hab ich den Böhler schon seit Jahren ni gesehn, das wär ne Überraschung – auch für ihn ;)

  41. Die Wand im Flur hat schon einen fast (bald) freien Platz für diesen schönen Wandkalender. Daher würde ich gern einen solchen gewinnen.

  42. Ich würde mich riesig über den Tischkalender freuen und damit einer lieben Freundin ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie hat bis vor zwei Jahren im Dresden gelebt und hat die Stadt aus beruflichen Gründen wechseln müssen. Sie würde sich riesig über einen solch tollen Gruß aus unserer tollen Stadt freuen. =)

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.