In den Neustadt-Kinos ab 22. September

Schauburg: „Snowden“

Kino ab 22. September: Snowden
„Snowden“

Oliver Stone bringt das Leben des Whistleblowers Edward Snowden auf die Kinoleinwand. Die Geschichte eines normalen Mannes, der es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren konnte, über den Umfang der Überwachung zu schweigen und damit einen der größten Skandale aufdeckte.

Regisseur Oliver Stone wagt sich nach »Nixon – Der Untergang eines Präsidenten« und »JFK – Tatort Dallas« wieder an eine geschichtliche Persönlichkeit. Der Film basiert auf den Büchern »The Snowden Files« vom Guardian-Journalisten Luke Harding und auf »Time of the Octopus« von Anatoly Kucherena.Weitere Infos

Thalia: „Der Vollposten“

Neustadt-Kino ab 22. September: Der Vollposten
„Der Vollposten“

Checco Zalone hat das, wovon andere nur träumen können: eine unbefristete Festanstellung in der Landesverwaltung für Jagd und Fischerei. Doch dann beschließt die Regierung eine Reform der öffentlichen Verwaltung und Checco wird vor die Wahl gestellt: Kündigung oder Versetzung. Stur klammert er sich an seine ihm heilige Festanstellung. Doch die eiskalte Beamtin Sironi will Checco loswerden und entsendet ihn an immer abgelegenere Orte, sogar weit über die Grenzen Italiens hinaus… Im Original mit Untertiteln.
Weitere Infos


Anzeige

Aust-Konzerte

Schauburg: „24 Wochen“

Neustadt-Kino ab 22. September: 24 Wochen
„24 Wochen“

Die Geschichte der Kabarettistin Astrid, die im sechsten Schwangerschaftsmonat erfährt, dass ihr Kind schwer krank ist. Astrid und ihr Mann Markus stehen schließlich vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens.
Weitere Infos

Thalia: „Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück“

Kino ab 22. September: Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück
„Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück“

Der hochgebildete Ben lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst. So bringt er ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Eine bewegende Komödie über Familie, persönliche Werte und Ideale. Im Original mit Untertiteln.
Weitere Infos

Schauburg: „Tschick“

Kino ab 22. September: Tschick
„Kino ab 15. September: Tschick“

Die Geschichte von Huck Finn und Tom Sawyer in der Gegenwart. Das Buch ist fantastisch. Kultregisseur Fatih Akin (Gegen die Wand, Soulkitchen) hat sich Wolfgang Herrndorfs Bestseller „Tschick“ angenommen. Eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende ostdeutsche Provinz…
Weitere Infos

Neustadt-Kino ab 22. September: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche zweimal zwei Freikarten in den Neustadt-Kinos für die laufende Kinowoche. Also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film und das Kino angeben. Am Sonntag oder Montag erfolgt die Verlosung. Außerdem ist der Rechtsweg ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com

32 Kommentare zu “In den Neustadt-Kinos ab 22. September

  1. Wenn Snowden in die Neustadt kommt und die Whistle blowt, gibt es für mich nichts besseres, als dabei das Popcorn der Schauburg zu mampfen. Ich würde mich freuen!

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.