Mit Fernseher auf frischer Tat ertappt

Polizeimeldung

Polizeimeldung

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, konnte sie am Sonntagabend zwei mutmaßliche Einbrecher festnehmen. Die beiden jungen Männer (19 und 20 Jahre alt) waren auf der Conradstraße unterwegs.

Sonntag, 21.35 Uhr, die beiden Männer hatten zunächst vergeblich versucht, die Tür einer Wohnung an der Conradstraße aufzubrechen. Im Anschluss zerschlugen sie ein Fenster der Wohnung im Erdgeschoss und stiegen ein. Danach durchsuchten sie die Räume und stahlen unter anderem ein Fernsehgerät sowie einige Hygieneartikel.

Ein Passant hatte den Einbruch bemerkt und rief die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten die Diebe noch in der näheren Umgebung ausfindig machen. Einer der beiden schleppte den Fernseher mit sich. Bei der Kontrolle des Diebes-Duos stellte sich heraus, dass das Gerät aus dem Wohnungseinbruch stammte. Zudem hatten sie weiteres Diebesgut aus der Wohnung bei sich.

Die zwei Dresdner wurden vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen. Zur Höhe des entstandenen Schadens liegen noch keine Angaben vor.

linie
linie