Haubner zieht um

Der Friseur „Hauptsache Haubner“ zieht von seinem derzeitigen Standort an der Kamenzer Straße auf das Gelände von Pfunds Molkerei um. Neue Adresse wird die Bautzner Straße 75. Eröffnungstermin ist der 16. Januar.
Bevor Haubner der Ecke zum Bischofsweg mit dem Haarabschneiden begann, befand sich an dieser Stelle das Café Reale. Mal sehen, ob dort demnächst dann wieder eine gastronomische Einrichtung einzieht. Passend zur Straße wäre ein Galerie-Café.

5 Kommentare zu “Haubner zieht um

  1. Pingback: Dresden Neustadt
  2. Pingback: Im Barber Shop
  3. Hatte Deinen Beitrag dazu gar nicht gelesen, mensch. Das lustige ist, daß ich vor einer ganzen Weile (Sommer 08) mit dem Jörg Haubner zusammen saß und ihm versucht hatte, die Idee eines Galeriecafes mit Tango-Salon in seinem Laden auf der Kamenzer einzureden als Konzept. Ich dachte dabei eher an Grammophonmusik und Ausstellungen (eine wurde sogar umgesetzt). Aber wer Tango so sehr liebt wie er, der will auch tanzen und nicht nur Hören! Und das ging in den alten Räumlichkeiten nun wirklich nicht, somit war ich nur wenig überrascht, als ich die Einladung zur Einweihungsfeier erhielt

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.