Anzeige

Giant Rooks in der Jungen Garde

Neue Ampel an der Tannenstraße

Voraussichtlich ab 3. September wird an der Königsbrücker/Ecke Tannenstraße eine Fußgängerampel in Betrieb genommen. Das teilte die Stadtverwaltung heute mit. Die Ampel wird stadtauswärts hinter der Tannenstraße eingerichtet. Fußgänger können per Knopfdruck grün anfordern. Zudem schaltet die Ampel für den Kfz-Verkehr auf rot, wenn eine Straßenbahn in die Haltestelle einfährt. Die Einrichtung der Fußgängerampel geht aus Unfalluntersuchungen zurück, sie soll die Schulwegsicherheit verbessern. Die Arbeiten kosten ca. 65 000 Euro.
Mit dem Ausbau der Königsbrücker Straße soll die Fußgängerampel durch eine komplette Anlage für den gesamten Kreuzungsbereich ersetzt werden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Stephan Böhlig

Kommentare sind geschlossen.