Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Die, die Farbe durchs Gitter drücken

Lars P. Krause "Douze" in seiner Werkstatt.
Lars P. Krause „Douze“ in seiner Werkstatt.
Am kommenden Freitag und Sonnabend wird die Scheune wieder zum Treffpunkt für Männer mit Bärten und Mädels, die diese anhimmeln. „Colored Gigs“ ist angesagt, bereits zum 6. Mal. Wie Initiator und Siebdrucker Lars P. Krause augenzwinkernd verrät, hat die Anzahl der Bartträger bei den Posterkünstlern und Besuchern inzwischen signifikant zugenommen. Aber das sei nur ein Phänomen am Rande, im Mittelpunkt steht natürlich die Siebdruck-Kunst.

Die Poster der Siebdrucker stammen vorwiegend aus dem Rock’n’Roll-Umfeld und wurden ursprünglich von Clubs und Bands verwendet, um auf Konzerte hinzuweisen. Inzwischen hat sich aber eine riesige Sammler-Szene entwickelt und die Poster, die meist nur in geringen Stückzahlen gedruckt werden, gehören zum Merchandise-Portfolio der Bands dazu. Organisator Lars P. Krause, auch als Douze bekannt, siebdruckt in seiner Werkstatt in einem Hinterhof auf der Louisenstraße. Stolz berichtet er über den Zulauf des Poster-Festivals. In diesem Jahr sind Künstler aus Mexiko, den USA, Italien, Holland, Australien, Spanien, Westdeutschland und Sachsen dabei. Für die Sammler gibt es so die Gelegenheit, die Künstler mal hautnah zu erleben. Neu in diesem Jahr: Krause will vor Ort drucken, genauer gesagt, die Besucher können selbst Hand anlegen.

  • Colored Gigs Vol. 6, Scheune, 26. September ab 19 Uhr. Konzerte ab 22.30 Uhr: Flower Strangers, Lasse Reinström; 27. September Ausstellung ab 14 Uhr, ab 22.30 Uhr live: One Sentence, Supervisor, Turbophob, DJ Themroc und eine unglaublich geheime, aber sensationell spektakuläre Überraschungsband.
  • Das Neustadt-Geflüster verlost drei Colored-Gigs-Poster von diesem Jahr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, bitte in der Kommentarspalte eindeutiges Interesse bekunden. Die Gewinner können die Poster bei der Veranstaltung abholen.
Gut besuchte Ausstellung 2012 - Foto: Archiv.
Gut besuchte Ausstellung 2012 – Foto: Archiv.
Artikel teilen

42 Ergänzungen

  1. Hier hier! Nach meinem Umzug sind meine Wände immernoch leer und kahl. Die Zeit für so schöne Poster ist gekommen ;)

  2. Ich bekunde EINDEUTIGES Interesse! Ein großer Mann der Lars Peter, ich bin ein ehrfürchtiger Fan. Ein handsiebgedrucktes Exemplar würde mein Herz mit großer Freude erfüllen.

  3. Ich musste nun leider nach Leipzig ziehen und hätte so gern ein bisschen bunte Republik in meiner Wohnung.

  4. Liebes Neustadt Geflüster Team :)
    Ich hätte großes Interesse eines der siebdruckposter zu ergattern … Um meiner neu bezogenen Wohnung etwas “ Leben einzuhauchen „

  5. Ich bekunde eindeutiges Interesse ein einem schönen Siebdruck :)
    Meine Wände brauchen mehr Poster und ich steh total auf Siebdrucke.

  6. Da das Glück der Liebe mich verlassen hat, sollte es nun im Losverfahren vielleicht klappen.

    Leere Wohung braucht neue Ideen und Inspiration!
    Mehr als Intresse also.
    LG Rob

  7. Ach, der Lars mit Bart :-D
    Super!

    Na gut, ich versuch noch einmal (zum gefühlten 100sten Mal über Neustadt-Geflüster) mein Interesse an einem Original-Poster aus seiner Werkstatt kund zu tun!

    Viele Grüße

  8. uiii schonwieder ein Jahr rum… habs übrigens versemmelt meinen Gewinn vom Vorjahr einzusammeln.. :( … wenn ich jetzt nochmal gewänne, würde sich der Weg doppelt lohnen

  9. In der Mitte zwischen einem alten Feeling B-Plakat und einem von Kinderhand gemalten Familienportait würde sich ein Siebdruck ausnehmend gut machen!

  10. Ich habe eindeutiges und großes Interesse und wüsste auch direkt, wen ich damit glücklich machen kann…. :)

  11. Auch ich würde mich total freuen, einen der Siebdrucke in meiner Wohnung willkommen heißen zu dürfen. Bekommt einen Ehrenplatz!

  12. Ich habe schon in meiner Ausbildung die Werkstatt von Lars besucht und seiner Arbeit zugesehen bzw selbst mit seiner Hilfe siebdrucke hergestellt. Habe bis jetzt keinen anderen siebdrucker gefunden der mich mit seinem Stil genauso überzeugt. Würde mich sehr über die drucke freuen! :)

  13. Vielleicht bin ich jetzt mal der Letzte und am Ende doch einer der Ersten und bekunde hiermit eindeutiges Interesse.

  14. cooles Event…war interessant u sehr angenehm….

    @Anton, hab mit Lars gesprochen… von ihm wirds evtl erst wieder einen zum „24 Jubiläum „geben :-(
    …naja, wenns 011 das Zwölfte war, sinds ja nur noch 9 Jahre ;)…

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.