Wieder Brückenarbeiten am Bahnhof Neustadt

Aufgrund von Brückenbauarbeiten der Deutschen Bahn (DB) wird die Hansastraße in der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag für den Straßenbahnverkehr der Linie 3 gesperrt. Von 19 Uhr am Sonnabend bis 7 Uhr am Sonntag verkehrt die Linie 3 von Coschütz kommend planmäßig bis Bahnhof Neustadt, dann aber weiter über Marienbrücke und Postplatz zur Gleisschleife Webergasse.

Der Streckenteil zwischen Bahnhof Neustadt und Wilder Mann wird durch Ersatzbusse bedient. Die beginnen ihre Fahrt bereits jeweils am Albertplatz. Die Haltestellen „Bahnhof Neustadt/Hansastraße“ und „Lößnitzstraße“ können in Richtung Wilder Mann nicht vom Ersatzverkehr bedient werden.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.