Anzeige

Yogawaves

Falsch abgebogen – zwei Schwerverletzte

Am Carolaplatz hat sich gestern Abend ein schwerer Unfall ereignet. Die 71-Jährige Fahrerin eines Pkw “Lexus” kam aus Richtung Albertbrücke über die Wigardstraße. Am Carolaplatz bog sie mit ihrem Wagen nach links auf die falsche Fahrspur der Carolabrücke ab. Dort stieß sie mit einem Motorrad der Marke KTM zusammen.

Unfall am Carolaplatz. Foto: R. Liebscher
Unfall am Carolaplatz. Foto: R. Liebscher

Der 22-jährige Fahrer und die 21-jährige Sozia auf dem Motorrad wurden dabei schwer verletzt und mussten vom Rettungsdienst behandelt werden. Die Fahrspur auf der Carolabrücke wurde während der Unfallaufnahme gesperrt. Der entstandene Sachschaden ist derzeit noch unbekannt.

Artikel teilen

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

Blaue Fabrik

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Feier den Abend in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Anzeige

Wie klingt Heimat

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert