Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Dresdner Stadtschreiber im Tanteleuk

Büchers Best und Tanteleuk präsentieren am Donnerstag einen Preview mit Carl-Christian Elze, dem designierten Dresdner Stadtschreiber, ab Juni 2023 wird er das Amt innehaben. Elze wird seinen neu erschienenen Gedichtband  „Panik/Paradies“ vorstellen und Texte lesen. Mit diesem Band gewann er die Auszeichnung zum Stadtschreiber.

Carl-Christian Elze - Foto: Sascha Kokot
Carl-Christian Elze – Foto: Sascha Kokot

Sein Dresdner Verleger Helge Pfannenschmidt moderiert den Abend und will für spannende Gespräche sorgen. Noch vor seiner Antrittsvorlesung im Juni und dem Bezug seiner Stadtschreiber-Wohnung, wird Carl-Christian Elze im intimen Clubformat bei Buffet und Getränken in der Louisenstraße 54 zu Gast sein.

Die Auszeichnung „Dresdner Stadtschreiber“ wird jährlich vergeben, sie ist von Juni bis November mit einem monatlichen Stipendium und einer Wohnung verbunden.

Lesungen im Tanteleuk

  • Lesung mit Carl-Christian Elze
  • Donnerstag, 25. Mai 2023, ab 19 Uhr
  • Café Tanteleuk, Louisenstraße 54, 01099 Dresden
  • Tickets im Vorverkauf

Anzeige

Wohnungen in der Weintraubenstraße

Anzeige

Archiv der Avantgarden in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Filmfest Dresden

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

Tripkid am 26. April im Puschkin Dresden

Anzeige

Wohnungen statt Leerstand

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

MusicMatch 2. und 3. Mai 2024