Anzeige

Karrikaturen-Service

Jochen Distelmeyer in der Groovestation

Mit „Gefühlten Wahrheiten“ im Gepäck kommt der ehemalige Frontmann von Blumfeld am kommenden Donnerstag in die Groovestation. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten.

Jochen Distelmeyer - Foto: Sven Sindt
Jochen Distelmeyer – Foto: Sven Sindt

Balsam für verwundete Seelen: Mit Soul, Blues, Country, modernem R’n’B und Eighties-Pop durchmisst Jochen Distelmeyer auf seinem neuen Album die „Gefühlten Wahrheiten“ unserer Zeit. Es ist ein Album darüber, wie es sich anfühlt, lebendig zu sein. Zwölf Lieder, in denen Distelmeyer vom Sich-Verlieren und Wiederankommen, vom babylonischen Stimmengewirr der sozialen Medien, von Sehnsucht und Begierde, gesellschaftlicher Spaltung und einer am Ende gelingenden und triumphierenden Liebe erzählt.

Es schließt sich hier ein Kreis von Distelmeyers erstem Solo-Album „Heavy“ („Wohin mit dem Hass“), seinem Romandebüt „Otis“ und dem Coveralbum „Songs From The Bottom Vol. 1“. Selbst die Konzerte seiner Band Blumfeld der vergangenen Jahre sind Teile eines Werkzyklus, dessen offene Enden Distelmeyer mit nun zusammenführt. Der große Sänger eines ist also nicht wieder da – er war niemals weg.

Jochen Distelmeyer in der Groovestation

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

  • Donnerstag, 29. September, 20 Uhr, Katharinenstraße 11-13, 01099 Dresden
  • Tickets im Vorverkauf für 28,20 Euro
  • Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Freikarten. Bei Interesse, bitte eine eindeutige Ergänzung schreiben.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSm9jaGVuIERpc3RlbG1leWVyIC0gSWNoIHNpbmcgZsO8ciBkaWNoIChPZmZpY2lhbCBWaWRlbykiIHdpZHRoPSI3ODAiIGhlaWdodD0iNDM5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2pnMEtiLTBjc2owP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
Artikel teilen

14 Ergänzungen

  1. Für kluge Texte und der einfühlsamen Stimme von Herrn Distemeyer würde ich doch glatt meine Pläne für den Donnerstag Abend über den Haufen werfen. Dies ist eindeutiges Interesse an einer oder auch 2 Karten

  2. Klasse popasse.
    „Verbotenen Früchte“ einer meiner All-Time Favorites.
    Ich möchte hiermit sehr gern in den Lostopf für Freikarten dieser tollen Veranstaltung.

  3. Zu schön wäre es dem Konzert von Herrn Distelmeyer in bester Begleitung beizuwohnen! Würden uns riesig freuen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.