Anzeige

Yogawaves

Neu auf der Königsbrücker: Veggie Haus Çiğköfte

Zwischen Codo und Foto-Görner hat vor ein paar Wochen das „Veggie Haus Çiğköfte“ eröffnet. „Çiğköfte“ sind wie Köfte eigentlich kleine Hackfleischröllchen, die im Unterschied zu den normalen Köften etwas anders geformt, roh und in der Regel auch etwas stärker gewürzt sind. Im Veggie-Haus gibt es diese jedoch statt mit Hackfleich mit der Variante aus Bulgur.

Neu: Veggie-Haus auf der Königsbrücker
Neu: Veggie-Haus auf der Königsbrücker

Veggie Haus Çiğköfte

  • Königsbrücker Straße 72, 01099 Dresden
  • Geöffnet: täglich von 11 Uhr bis Mitternacht, am Wochenende bis 2 Uhr.
  • Telefon: 0351 88342823

Früher war hier mal der Codo drin, das kürzlich nach nebenan umgezogen ist.

Artikel teilen

Anzeige

tranquillo

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

4 Ergänzungen

  1. Çiğköfte sind immer Vegetarisch. Bin mir nicht sicher ob hier von mir oder von Ihnen etwas falsch verstanden wurde. Grüße Olli

  2. Hallo Der Olli, vermutlich hast Du recht, wenn man dem Wikipedia-Artikel trauen kann, gibt es seit 2008 zumindest in der Türkei nur noch die vegane Variante. Nehme an, dass die Variante mit rohem Fleisch nur noch die absolute Ausnahme ist.

  3. Dort war nicht das Kafétraum drin. Dort wo jetzt das veggie haus ist, war vorher Codo und die sind nebenan gezogen und haben sich vergrößert (Fleischerei und Kafétraum).

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.