Anzeige

tranquillo

Ausgezeichnete Fahrradkultur

Die FahrradkulTour von „morning glory concerts“ wurde im Wettbewerb „Sachsen geht weiter“ mit 10.000 Euro Preisgeld ausgezeichnet. Der Neustädter Verein, der sich auch im Test-Pol engagiert, hatte sich im Frühjahr 2020 dieses spezielle Kulturformat ausgedacht.

Fahrrad-Kult-Tour zur Mitsingzentrale
FahrradkultTour

Stephan Leonhardt vom Verein sagt: „Aufgrund der Coronapandemie fielen Clubkonzerte und viele weitere Veranstaltungen aus. Als sich im Mai 2020 langsam Öffnungsperspektiven abzeichneten war uns schnell klar, wir wollten den Sommer mit Kleinstveranstaltungen versüßen.“ So entstand die Idee der FahrradkulTour.

Ein Treffpunkt, eine überschaubare Anzahl an Mitradelnden, ein mehr oder weniger geheimer Ort und eine oder mehrere kulturelle Veranstaltungen am Ziel. Dabei wurden die Strecken immer so ausgewählt, dass auch ungeübte Radler*innen gemütlich am Ziel ankamen.

Mit der FahrradkulTour entdeckten Einheimische und Tourist*innen neue Orte in Sachsen. Das Veranstaltungsangebot richtete sich an ein breites Publikum, von urbanen Clubgänger*innen bis zu Kindern oder Senior*innen.

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22

Anzeige

Alle Macht der Imagination

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Blaue Stunde im Kupferstichkabinett

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Palais-Sommer

Ausblick 2022

Im Jahr 2022 will der Verein FahrradkulTouren in allen Regionen in Sachsen anbieten. Für die Koordination des gewachsenen Angebots wird zum 1. Februar eine Projektbeauftragte eingestellt.

Weitere Infos unter: fahrradkultour.com

Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.