Demo: Freiheit für Nawalny

Heute Vormittag fand am Elbufer in der Nähe der Augustusbrücke eine kleine Demonstration statt. Rund 30 Teilnehmende riefen auf deutsch und russisch Losungen. Sie forderten unter anderem „Freiheit für Nawalny“ und ein „Stopp der Diktatur“ in Russland.

Demonstration am Elbufer
Demonstration am Elbufer

Gemeint ist der russische Politiker und Bloger Alexei Nawalny. Der Anführer der Anti-Putin-Opposition befindet sich zurzeit in Untersuchungshaft.

Putin-Performance auf der Demo
Putin-Performance auf der Demo

Angemeldet hat die Demonstration Irina Rau. Die gebürtige Russin und Wahldresdnerin führte auch eine kleine Performance auf, in der sie den russischen Präsidenten Wladimir Putin verkörperte, der am Ende in einen Bunker eingesperrt wurde.

Neben diesen Kremlkritikern trugen auch einige der Teilnehmenden die rot-weißen Fahnen der belaorussischen Opposition. Aus der Performance und kurzen Interviews mit den Demonstrierenden soll ein Video entstehen.

Anzeige

Nebenjob bei Curry & Co.

Anzeige

Tranquillo Lagerverkauf

Anzeige

Yogawaves

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Filmfest Dresden

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Artikel teilen

1 Ergänzung zu “Demo: Freiheit für Nawalny

Kommentare sind geschlossen.