Anzeige

Tranquillo Sommer Sale

Schwarzfahrer erwischt – nun muss er ins Gefängnis

Am Diensta­bend, dem 28. Juli ge­gen 21:15 Uhr in­for­mierte ein Zug­be­glei­ter die Bun­des­po­li­zei über ei­nen Fahr­gast ohne gül­ti­ges Zug­ti­cket in der S‑Bahn. Die Bun­des­po­li­zis­ten kon­trol­lier­ten dar­auf­hin den Mann im Bahn­hof Dres­den Neustadt. 

Bei der an­schlie­ßen­den Iden­ti­täts­fest­stel­lung wurde be­kannt, dass der Ge­or­gier durch das Amts­ge­richt Dres­den mit­tels Sit­zungs­haft­be­fehl we­gen Dieb­stahls ge­sucht wurde. Ein sol­cher Sit­zungs­haft­be­fehl wird in der Re­gel aus­ge­stellt, wenn ein An­ge­klag­ter nicht zu sei­nem Pro­zess er­scheint. Dar­über­hin­aus lag ge­gen den Mann auch noch ein Voll­stre­ckungs­haft­be­fehl zu 11 Mo­na­ten Frei­heits­strafe vor. Den hatte die Dresd­ner Staats­an­walt­schaft we­gen be­son­ders schwe­rem Dieb­stahl ver­hängt. Au­ßer­dem hatte die Zen­trale Aus­län­der­be­hörde von Sach­sen den Mann zur Auf­ent­halts­er­mitt­lung ausgeschrieben. 

Als die Be­am­ten den 29-Jäh­ri­gen fest­nah­men, hatte er ein hoch­wer­ti­ges Fahr­rad da­bei. Zur Her­kunft machte er un­glaub­wür­dige An­ga­ben, au­ßer­dem konnte er nicht nach­wei­sen, dass ihm das Rad ge­hört. Das wurde nun erst ein­mal si­cher­ge­stellt, um die Ei­gen­tums­ver­hält­nisse zu prü­fen. Bei der Durch­su­chung sei­ner mit­ge­führ­ten Sa­chen ent­deck­ten die Bun­des­po­li­zis­ten eine prä­pa­rierte Ta­sche, mit der er of­fen­bar Dieb­stähle be­ge­hen wollte. Wei­ter­hin wur­den di­verse Uten­si­lien zum Dro­gen­kon­sum wie Sprit­zen so­wie Reste von Be­täu­bungs­mit­teln fest- und sichergestellt.

Der Asyl­su­chende wurde ges­tern dem Haft­rich­ter am Amts­ge­richt Dres­den vor­ge­führt, der den Sit­zungs­haft­be­fehl in Voll­zug setzte. Im An­schluss wurde er in die Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Dres­den ein­ge­lie­fert, wo er auch die 11-mo­na­tige Frei­heits­strafe ver­bü­ßen wird. Die Bun­des­po­li­zei Dres­den prüft nun den Auf­ent­halts­sta­tus des jun­gen Man­nes und hat Er­mitt­lun­gen we­gen Er­schlei­chens von Leis­tun­gen so­wie Ver­sto­ßes ge­gen das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz eingeleitet.

An­zeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

An­zeige

Semper Oberschule Dresden

An­zeige

Aussitzen Deluxe 2.0

An­zeige

Palais-Sommer

An­zeige

Heavy Saurus am 20. August im Augusto Sommergarten

Ar­ti­kel teilen