BMW knallt in Polizeizaun

Aus bislang ungeklärter Ursache kam gestern Nachmittag ein BMW Kombi auf der Stauffenbergallee von der Fahrbahn ab. Der Fahrer hatte in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Auto verloren.

Der BMW landete im Zaun des Polizeirevier. Foto: Roland Halkasch
Der BMW landete im Zaun des Polizeirevier. Foto: Roland Halkasch
Der Wagen prallte gegen einen Baum und schleuderte mitsamt der zwei Insassen mit dem Heck auf den Zaun des Polizeirevier.

Als die alarmierte Feuerwehr vor Ort eintraf, hatten sich beide Fahrzeuginsassen bereits aus eigener Kraft aus dem PKW befreit und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Beide Insassen wurden verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Wagen war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Foto: Roland Halkasch
Der Wagen war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Foto: Roland Halkasch
Aus dem Auto liefen Betriebsmittel aus. Da der Zaun sich in den Unterboden des PKW gebohrt hatte, musste das Fahrzeug mit einem Kran vom Zaun gehoben werden.

Anzeige

Simmel - handgemacht

Anzeige

Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Tranquillo bunt und fair

Anzeige

Ferien-Programm

Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr gebunden und aufgenommen. Im Einsatz waren insgesamt 26 Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Mit einem Kran wurde das Auto von der Feuerwehr geborgen: Foto: Roland Halkasch
Mit einem Kran wurde das Auto von der Feuerwehr geborgen: Foto: Roland Halkasch

Nachtrag 14 Uhr

Die Dresdner Polizei teilt zu dem Unfall Folgendes mit:
Am Sonntagnachmittag befuhr ein 85-Jähriger mit seinem BMW der 3er-Reihe die Stauffenbergallee stadteinwärts. Nach der Kreuzung Hammerweg überholte er in einer Kurve einen Mercedes. Dabei verlor der Mann auf der regennassen Straße die Kontrolle über den BMW und kam nach links von der Fahrbahn ab. In der Folge streifte der Wagen einen Baum, prallte gegen einen Zaun und kam schließlich seitlich zum Liegen.

Der 85-Jährige sowie seine 74-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Zudem entstanden rund 13.000 Euro Sachschaden.

Anzeige

Speiseplanapp

Anzeige

Kieferorthopädie

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Kinderrad - Jahresmiete

Anzeige

Ferien-Programm

4 Kommentare zu “BMW knallt in Polizeizaun

  1. na hoffentlich ist die Sonderedition „Polizeizaun“ nicht ausverkauft sodass diese Lücke längere Zeit bestehen bleibt……….

    grussi………..

  2. Was ist das eigentlich für ein Land, wo man drauf achtet, Nummernschilder „unkenntlich zu machen“, was ist das für eine ärmliche Republik der Juristen und Spießer, welche nichts besser zu tun hat, als die Delinquenten in vorauseilendem Dummfang schützen zu wollen??????????
    Also bitte das Kennzeichen wieder klargeben – oder sind wir etwa …pssst… doch alle (wieder oder weiterhin) in stasi-ähnlichen Unterdrückungs- und Abmahnverhältnissen einer leider durch-juristzierten Angst-Droh&Paragrafen-Republik gelandet?

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.