Neustadtspaziergang als Poster

Neustadtspaziergang
Neustadtspaziergang
Der Neustadt-Fotograf Stephan Böhlig (Böhler) hat eine Auswahl seiner Bilder in Posterform gepresst.

In Zusammenarbeit mit der Grafikerin Kati Hegewald (Hip-Gun-Art) entsteht zurzeit eine Posterreihe der Neustadtspaziergänge. Nun ist das erste Poster fertig, es kann entweder im Online-Shop bestellt oder bei Büchers Best auf der Louisenstraße. Die Poster sind im Format Din A2 Lang (29,7 cm x 84 cm).

Stephan Böhlig wurde 1983 in Dresden geboren. Nach dem Abitur in Radeberg erwachte die Liebe zur Fotografie. Seit ein paar Jahren lebt er in der Neustadt. Seine Bilder werden auch schon mal als „langweiliges HDR-Weitwinkel-Geknipse“ oder als „facettenreich“ (Auszüge aus Kommentaren im Neustadt-Geflüster) bezeichnet. Auf jeden Fall ist der Böhler mit seinem Neustadt-Spaziergang ein Chronist des Viertels.

Das Neustadt-Geflüster verlost ein Poster. Eine eindeutige Interessenbekundung erleichtert mir die Entscheidung.


Anzeige

Employer Branding

40 Kommentare zu “Neustadtspaziergang als Poster

  1. ich möchte hiermit mein interesse an diesem schönen poster bekunden. meine freundin hat bald geburtstag und durch sie habe ich meine liebe zur neustadt entdeckt. aus diesem grund denke ich, dass sie sich über ein solches schmuckstück sehr freuen würde!

  2. bin ende 2010 nach über 10 jahren neustadt-leben leider aus dresden verzogen. der neustadtspaziergang für die wand wäre genau das richtige für meine butze!

  3. Oh mein Gott! Jetzt muss ich das nicht selbst machen! Es hat sich also gelohnt, eine komplette Wand im Wohnzimmer für etwas Besonderes zu reservieren! :) wenn ich das erste geschenkt bekomme, kann ich mir die Nachfolger besser leisten! (Studentin mit ohne Geld)…

  4. Ich mag so eins haben. Meine Wände sind reichlich weiß und mich ziehts wahrscheinlich demnächst beruflich raus aus Dresden :(

  5. Ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich ich ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte hier ich hätte es gern ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte biiiiiiiiiiitte ich bitte ich ich hier hier ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte ich bitte bitte bitte bitte bitte :) BÜDDE!

  6. Schon meine Urgroßeltern wohnten in der Neustadt. Nachdem meine Mutter der (Neu-)Stadt untreu wurde und einfach an die schöne Ostseeküste zog, hat es mich vor 12 Jahren wegen des Studiums wieder hierher verschlagen. Die Neustadt ist ein Magnet… Leider muss ich jetzt wegen Wohnungsmangel hier wohl in die innere Neustadt umziehen (schnüff), da brauche ich einfach den Blick in die äußere Neustadt wenigstens in Bildform vorm Schlafengehen ;o). Also: HER MIT DEM POSTER. danke.

  7. mein letzter Monat Dresden bricht gerade an, sehr schade!!! Das Poster würde mich immer an eine grandiose Zeit und die bunte, tolle, Neustadt erinnern.
    Sogar meine Nachbarin die Hibsterkatze mit Hornbrille und Jutebeutel, die ich jeden Tag beim aus dem Haus gehen sehe, könnte ich dann immernoch täglich grüßen.
    Würd mich echt darüber freuen

  8. Die photos sind super.., aber was hat sich die grafikerin bei dem nun ja…hässlichen hintergrund gedacht?Das macht leider das plakat kaputt für mich. schade.

  9. Ich bekunde hiermit ebenfalls eindeutiges Interesse :) ich bin begeistert von der Neustadt-Fotografie und finde die Motive wundervoll und zum träumen. Außerdem habe ich noch eine Zimmerwand ohne Motiv, das könnte sich durch das Poster ändern!

  10. Seit Monaten im fernen Süddeutschland würde dieses Plakat mir jeden Tag die Möglichkeit eröffnen, mich zu Hause weg von daheim zu fühlen.

  11. ,,,,gehn mir doch glatt die Tasten wieder kaputt,,,,,hier steht: eindeutige Interessenbekundung …..und nicht, Desinteresse,,,,,lg ;))

  12. Ich habe meine letzten 9 Monate in Dresden verbracht und bin nun am Ende meines befristeten Aufenthalts in Dresden wieder zurück in meiner Heimat im südwesten Deutschlands.

    Mit Dresden verbinde ich die bisher schönste Zeit meines Lebens. Vor allem die Neustadt hat mir mit Ihrem einmaligen Flair so manchen einmaligen Abend geschenkt. Mit diesem wirklich wunderschönen Poster an meiner Wand hätte ich die Gelegenheit mir meine Erinnerung an Dresden wach zu halten und in gelegentlich in Nostalgie zu schwelgen.

    Wenn ihr mir dieses Poster schenk unterstützt ihr den so dringend notwendigen Kulturaustausch Ost-West. Vor diesem Poster stehend werde ich Westdetuschen stundenlang erklären, wie schön es „da drüben“ ist und mit welche freundlicher Mentalität man begrüßt wird.

  13. lieber anton,
    bekunde ;) hiermit eindeutiges interesse an dem sehr geilen poster, ich würde es direkt über mein bisheriges lieblingsbild hängen, die skyline von köln…da hätte ich meine lieblinge zusammen und würde mich irre freuen :)

  14. Endlich mal etwas, wo ich auch dran teilnehmen kann. Immer diese Freikarten, die ich nicht wahrnehmen kann. Also Interesses, eindeutiges und zwar sowas von…

  15. ICH. weil ich erst frisch verliebt in die Neustadt bin <3 und alles was damit in Zusammenhang ist, mein kleines HERZ zum hüpfen bringt!

    Und die Bilder sind so wundertoll. meine Wand schreit nach dem Poster.

    Liebste Grüsse u merci

  16. Meine Freundin aus Spanien zieht in wenigen Wochen wieder nach Bilbao nach vielen Jahren in der Neustadt (mehr als ich, und ich, auch Ausländerin, bin schon 9 Jahre hier). Das Poster wäre ein tolles Geschenk für sie, damit sie die Neustadt nicht sooo sehr vermissen muss, gerade „Dresden je t’aime“ unten rechts finde ich toll, weil ich selber nur genau das denken könnte als ich kurz (10 Monate) wieder „zu Hause“ war. Dann aber bin ich wieder richtig nach Hause gekommen, nämlich zurück hierher :-)

  17. @Sarah: Und ich fahre die Möbel Deiner Freundin…
    Hoffe dieses Poster wird sie immer an unsere Neustadt erinnern!!!!

    Feine – feine Idee!!!!!

  18. Also mal ganz ehrlich, dass Poster ist doch langweilig und wie die Fotos verunstaltet wurden, macht es nicht besser, aber Kunst ist ja bekanntlich Geschmackssache. Von mir aus kann das gern jemand anderes haben. ;)

  19. Ich würde das Poster gern haben, es wäre die perfekte Erinnerung wenn ich meine geliebte Neustadt am kommenden Samstag verlassen muss weil ich nach BaWü umziehe

  20. oh, das hätte ich wirklich gern für meinen flur! damit auch alle gäste sofort sehen, was sie draußen vor der tür noch so alles erwarten kann!

  21. So. Ich hab jetzt mal alle Namen der eindeutig Interesse bekundenden auf kleine Zettel geschrieben, die zusammengefaltet und in meine Lostrommel gesteckt.

    Dreimal umgerührt!

    Gewonnen hat Daniela. Du bekommst gleich eine Mail von mir.

  22. hui, da hatte anscheinend mal jemand eine gute idee…

    im büchers best sind sie schon vergriffen, aber man kann sie nach bestellen.
    ich hab die letzten 2 erwischt. :)
    ist auch ne super geschenkidee für freunde und fans der neustadt die nicht hier wohnen, finde ich.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.