Randalierer festgenommen

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie gestern Vormittag einen jungen Mann festnehmen. Der hatte zuvor das Café 24 an der Alaunstraße beschädigt und einen Angestellten angegriffen.

Der 23-Jährige war mit einer Bierflasche auf einen 47-jährigen Angestellten der Bar losgegangen, traf diesen aber nicht. In der Folge warf er ein Fahrrad gegen die Eingangstür sowie Steine gegen die Scheiben, die dadurch zu Bruch gingen. Der tatverdächtige Tunesier flüchtete zunächst, konnte aber aufgrund der Beschreibung in der Nähe gestellt werden. Er muss sich nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung verantworten.