Stadtbezirksbeiräte vereidigt

Gestern Abend wurden die erstmals direkt gewählten Stadtbezirksbeiräte für die Neustadt vereidigt. Stadtbezirksamtsleiter André Barth verlas die Verpflichtung und die 17 anwesenden Stadtbezirksbeiräte unterschrieben nacheinander.

Neuer Stadtbezirksbeirat
Neuer Stadtbezirksbeirat

Neustädter Stadtbezirksbeiräte

  • Holger Zastrow (FDP)
  • Karin Wilke (AfD)
  • Gunter Thiele (CDU)
  • Felix Göhler und Christian Demuth (SPD)
  • Jan Kossick (Piraten)
  • Charlotte Brock (Die Partei)
  • Klemens Schneider, Ulla Wacker, Christine Mantu, Oliver Mehl, Jutta Wieding und Marco Joneleit (Grüne)
  • Nicole Schumann, Marcel Ritschel, Holger Knaack und Annegret Gieland (Linke)

Entgegen dem Uhrzeigersinn – an der Stirnseite sitzen die Vertreter des Stadtbezirksamtes.

Zum Sitzungsauftakt fehlten Magnus Hecht (Linke) und Johannes Lichdi (Grüne). Beide haben bekundet, dass sie das Amt nicht antreten wollen, da sie ebenfalls auch im Stadtrat vertreten sind und sich die Sitzungen teilweise überschneiden. Über die Nichtannahme des Mandates der beiden Stadtbezirksbeiräte muss nun der Stadtrat entscheiden. Erst dann kann durch Nachrücken eine Ersatzperson das Mandat übernehmen. Für Hecht wird höchstwahrscheinlich Berit Heller nachrücken und für Johannes Lichdi Torsten Abel.


Anzeige

Eat the World

1 Kommentar zu “Stadtbezirksbeiräte vereidigt

  1. Muß es nicht vielmehr heißen: „Für DEN Hecht wird höchstwahrscheinlich Berit VOM Heller nachrücken“?

    Ich wäre für eine Mindestquote der durch Äuse+Hecht überdominierten Randzonen des Ortsamts-Gesamtterritoriums, gerade wo der Albertstadtrepräsentant Johannes abtritt. Horst ist ja auch weg, Zassi bringt bissel die Radelberger ein. Wer oder was aber steht für den Hellersand, die Militär- und Behördenstadt, das Industriegebiet, die Prießnitzgrundauenwälder bzw. die Globus-Vostadt samt Freiraum Elbtal? Oder den Hansagarten, oder Volvograd? Für den Elbraum hätte ich mir Kartoffelkäfer Rotzi gewünscht. Nur, wo ist der denn schon wieder hin …?

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.