Wer weiß, wie der Hase läuft?

Gesehen vom Postmann auf der Kamenzer Straße.
Gesehen vom Postmann auf der Kamenzer Straße.

3 Kommentare zu “Wer weiß, wie der Hase läuft?

  1. Diesen Hasensuchaushang (mal was anderes) hätte ich auch fast dem Neustadt-Geflüster zukommen lassen.

    Auch wenn die ganze Leserschaft jetzt laut „Miiliiii!“ schreit:
    Was nützt es, wenn Milli doch nicht hört?! ;-)

  2. Ich gebe bei solchen Waldorf-Zetteln in der ersten Zeile auf. Wenn sie das Vieh wirklich mit der Hilfe anderer finden wollen, sollten sie sich verständlich ausdrücken.

    Ich hörte unlängst einen Physikprofessor sprechen: „Wenn ich mir unser heutiges Bildungssystem ansehe, trete ich nachträglich noch in die SED ein.“

  3. Peter, meinst du, das hat ein Erwachsener gekritzelt, der auf der Waldorfschule war? Aber dann müsste er besser zeichnen können… ;-)

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.