Ein Viertel im Wandel

Stammleser buxi hat mir das alte Bild von der Kreuzung Prießnitzstraße Bischofsweg geschickt, da musste ich doch gleich einen aktuelles Bild gegenhalten.

11 Kommentare zu “Ein Viertel im Wandel

  1. @ Else: den zerstörten Häusern, den Kinderklamotten und dem Auto nach, hätte ich jetzt vermutet Mitte bis Ende der 50er. Lasse mich aber gern verbessern :)

  2. @buxi wir sammeln im Stadteilarchiv Fotos und dieses ist interessant für uns. Möchtest du uns vielleicht das Foto schicken ?

  3. @Platzdereinheit: Die Fotothek meint mit der Bezeichnung vermutlich das Baujahr des Hauses. ;-) Das Foto der Fotothek dürfte in den späten 80er oder ganz frühen 90ern des 20. Jahrhunderts entstanden sein.

  4. genau, anton, 1890 gabs noch keine wartburgs.

    @ jetpilotin: das foto ist in gleicher quali hier zum vergrößern. besser hab ichs auch nicht, also einfach abspeichern. das bild ist halt bissel verwackelt aufgenommen.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.