Fang den Hecht!

Ab Freitag feiern die Hechtler wieder.
Hechtfest: Freitag geht's los. Foto: HechtViertel e.V. - Anklicken für mehr Infos.

7 Kommentare zu “Fang den Hecht!

7 Gedanken zu „Fang den Hecht!

  1. Ich hätte so eine Hechtkopftrophäe noch als täuschend echte Requisite. Der hing eigentlich lang genug bei uns im Bad. Vielleicht will ihn ja jemand aus dem Hechtviertel gegen 5 Flaschen Pilsner Urquell tauschen? Den könnt ihr euch dann ans Haus machen und euch freuen, dass ihr den schönsten Hecht habt.

  2. wie kann man denn so dämpfig sein und genau den selben trance/house/teccno Rotz wie bei der BRN auch beim hechtfest zulassen?
    Den ganzen Tag die gleiche Leier ausm Nachbarhaus vom Oppel40

    ich mein, ne Stunde oder 2 oder 3 oder 4 hör ich mir das mal an. Aber nicht den ganzen Tag und das ganze WE….

    sollte man auch mal an die Anwohner dämpfen

  3. Frank: Naja, der Unterschied zur BRN: Beim Hecht war das Nachbarhaus vom Oppell so ziemlich der einzige Ort, an dem es solche Mucke zu hören gab. Und ich fand das ziemlich erfreulich. Bei der BRN gibt’s ja fast NUR noch so was, was ja sogar schon den großen Bühnen Akustik-Probleme bereitet. Wer sich beim Hechtfest schon gestört fühlt, der sollte man für ein Wochenende im Juno an die Ecke Görli/Rothi/Louise umziehen, dann weiß er, was Krach ist ;)

  4. Ich finde, dass die Hechte das prima machen. Die Technos ausgelagert auf den B.Platz und sonst viele kleine Initiativen und die Bühnen sinnvoll im Viertel verteilt. Ich wünschte mir die BRN wäre wieder ein bisschen mehr so.

    Glückwunsch an die Hechte!

  5. ja-HEchtfest ist geil.
    Nur wenn man genau gegenüber wohnt.echt.geht gar ne. übertönt die viele andere musik, oder die kinder die selber gitarre spielen. Ich find sowas einfach scheiße. Bitte nä. Jahr entfernen.
    hecht is keine loveparade

    danke

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.