Audi contra Stromkasten und Einbruch in der Alaunstraße

Wie die Polizei mitteilt, ist am Morgen kurz vor 7 Uhr ein 27-Jähriger mit seinem Audi S3 gegen einen Lichtmast geprallt. Der Mann befuhr die Antonstraße aus Richtung Albertplatz. In Höhe der Erna-Berger-Straße kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts ab. Dabei streifte er zunächst einen Lichtmast und stieß im Anschluss gegen zwei Stromverteilerkästen. Mit leichten Verletzungen wurde der Mann in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 12.500 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls, Telefon: 0351 4832233.

Nach dem Unfall - vielen Dank an Pierre für das Foto.
Nach dem Unfall - vielen Dank an Pierre für das Foto.


Außerdem ist in der Nacht in einer Gaststätte auf der Alaunstraße eingebrochen worden. Unbekannte stahlen einen Tresor mit mehreren hundert Euro Bargeld. Nachdem die Täter die Eingangstür geknackt hatten, durchsuchten sie die Räume und stahlen aus einem Schrank einen kleinen Tresor mit Bargeld. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.