Aus Koma wird FormBar

Auf der Görlitzer Straße 2 tut sich was. Geheimnisvoll mit Papier verklebte Schaufenster und ein neues grünes Schild weisen auf einen neuen Laden hin.

Formbar auf der Görlitzer Straße

Formbar auf der Görlitzer Straße - Anklicken zum Vergrößern

Frisch aus der Gerüchteküche: Hier sollen in naher Zukunft elektronische Muskelstimulationsautomaten installiert werden für die Nutzung am Tage. in den Abendstunden soll sich das Lädchen dann in eine Bar verwandeln. In Köln gibt es schon eine FormBar, allerdings ohne Bar-Charakter.

Bis vor Kurzem war hier der Klamotten-Laden Koma drin, das Neustadt-Geflüster berichtete über die bevorstehende Schließung.

linie

11 Kommentare für “Aus Koma wird FormBar

  1. fino
    25. Oktober 2010 um 14:42

    … vielleicht auch nur wieder ein Werbegag. Vielleicht ist es auch die Antwort auch die Bäckereiketten und du kannst Dir Dein Brötchen selber kneten bevor es in den Backofen wandert.

  2. Someone Else
    25. Oktober 2010 um 22:04

    wird sicher ganz „supi“ laufen…

  3. 26. Oktober 2010 um 02:16

    nur mal so zur Info wenn du es noch nicht weißt.. das Mont Blanc auf der Görlitzer. Macht am Montag auch dicht.

  4. Manü
    26. Oktober 2010 um 10:49

    Glaub ich nicht..das Mont Blanc hat nur einen Raum!

    • 26. Oktober 2010 um 10:59

      Möglicherweise kann man aus einem Raum auch zwei machen.

  5. 26. Oktober 2010 um 11:39

    Das sollte ein geheimnis sein?

    • 26. Oktober 2010 um 11:41

      Zumindest hat der Besitzer um Vertraulichkeit gebeten.

  6. 28. Oktober 2010 um 15:26

    ok tuht mir leid kann ich ja leider nicht wissen

  7. 3. November 2010 um 14:57

    Anklicken zum Vergrößern.

  8. Numanoid
    3. November 2010 um 15:52

    Erinnert mich irgendwie an Ivan Dragos Training in Rocky IV

Kommentieren ist nicht möglich.

linie