Neustadt-Kinotipps ab 18. Mai

Achtung, die Schauburg hat nur noch bis Sonntag geöffnet, um 15 Uhr beginnt dort eine große Versteigerung. Ab Montag wird umgebaut, Infos hier.

Thalia: „Zwischen den Stühlen“

neustadt-kinotipps-ab-18-mai: Zwischen den Stühlen
„Zwischen den Stühlen“
Um in Deutschland Lehrer zu werden, muss nach dem theoriebeladenen Studium ordnungsgemäß das Referendariat absolviert werden. Eine Feuerprobe, welche die angehenden Lehrer in eine widersprüchliche Position bringt. Die Doku begleitet drei von ihnen auf ihrem steinigen Weg zum Examen. Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm gibt einen einfühlsamen wie humorvollen Blick hinter die Kulissen des Systems Schule und wirft dabei nicht zuletzt die Frage auf, in was für einer Gesellschaft wir leben wollen.
Weitere Infos

Schauburg: „Weit – Die Geschichte von einem Weg um die Welt“

neustadt-kinotipps-ab-18-mai: Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
„Weit – Die Geschichte von einem Weg um die Welt“
Der Dokumentarfilm erzählt bunt und authentisch von einer außergewöhnlichen Reise um die Erde. Zu zweit sind die Protagonisten in den Osten losgezogen, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen, erkundeten sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet. (nur bis Sonntag)
Weitere Infos

Thalia: „Ein Tag wie kein anderer“

neustadt-kinotipps-ab-18-mai: Ein Tag wie kein anderer
„Ein Tag wie kein anderer“
Vor sieben Tagen haben Eyal und Vicky ihren Sohn beerdigt. Die Eltern versuchen auf unterschiedliche Weise, den frühen Tod ihres Kindes zu verarbeiten. Eyal freundet er sich mit dem Nachbarsohn an. Zusammen verbringen sie einen unvergesslichen Tag voller absurder Situationen und finden gemeinsam einen Weg aus der Trauer.
Weitere Infos


Anzeige

Aust-Konzerte

Schauburg: „Berlin Rebel High School“

neustadt-kinotipps-ab-11-mai: Berlin Rebel High School
„Berlin Rebel High School“
Versteckt in einem Berliner Hinterhof befindet sich die wohl verrückteste Schule Deutschlands. Kein Rektor, keine Noten, kein Klassensprecher. Diese Schule wird von den Schülern selbst verwaltet. Ein ungewöhnliches Schulkonzept, das in Deutschland einmalig und dabei extrem erfolgreich ist – die Schule für Erwachsenenbildung (SFE) in Berlin. (nur bis Sonntag)
Weitere Infos

Neustadt-Kinotipps ab 18. Mai: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche zweimal zwei Freikarten in den Neustadt-Kinos für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar Film und Kino angeben. Am Sonntag oder Montag erfolgt die Verlosung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com

21 Kommentare zu “Neustadt-Kinotipps ab 18. Mai

  1. Hallo Anton,
    verlost du denn auch Karten für „Berlin Rebel High School“?
    Der läuft ja nur bis Sonntag….
    Ach so, „Weit“ ja auch.

  2. „Weit“ in der Schauburg wäre eine tolle Verabschiedung in den Sommer. Und noch ein letztes Mal diese Sessel genießen ;)

  3. Freikarten für „Weit – die Geschichte von einem Weg um die Welt“ in der Schauburg würden mein Riesefieber um Welten anheizen. Großes Interesse!

  4. Ich würde mich über Karten für „Zwischen den Stühlen“ im Thalia freuen :)
    Vielleicht stehe ich nach dem Film auch zwischen den Stühlen…

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.