Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Wie Canaletto malen

Montags und dienstags hat das Kraszewski-Museum regulär geschlossen, von Mittwoch bis Sonntag ist jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Zum zweiten Mal bieten die Verantwortlichen am Freitag ihr Ferienprogramm mit dem Titel „Einmal ein Hofmaler sein … auf den Spuren Canalettos“ für Einzelbesucher an. Dabei erfahren die Gäste unter anderem, wie Canaletto die „Camera obscura“ genutzt hat, um seine Stadtansichten zu malen.

Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.