Schwerer Unfall auf der Bautzner Straße

Schwerer Unfall an der Bautzner Straße - Foto: Roland Halkasch
Schwerer Unfall an der Bautzner Straße – Foto: Roland Halkasch
Heute ereignete sich am frühen Abend auf der Bautzner Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Gegen 18.10 Uhr waren ein Audi und ein Mercedes-Benz waren in Richtung Innenstadt unterwegs.

Kurz nach der Stolpener Straße geriet der Mercedes aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Straßenbahn.

Schwerer Unfall an der Bautzner Straße - Foto: Roland Halkasch
Schwerer Unfall an der Bautzner Straße – Foto: Roland Halkasch
Anschließend stieß der Mercedes mit dem Audi zusammen. Die Fahrer beider Autos wurden verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei stellte bei dem Mercedesfahrer einen Atemalkoholwert von umgerechnet etwa 1,7 Promille fest. An beiden PKW entstand Totalschaden. Die Straßenbahn wurde im Frontbereich beschädigt.

Die Bautzner Straße musste in stadtwärtiger Richtung gesperrt werden. Der Straßenbahnverkehr ruhte komplett. Die Insassen der Bahn und auch der Straßenbahn-Fahrer blieben unverletzt. Um 20.19 Uhr teilten die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) per Twitter mit, dass die Straßenbahnen wieder fahren. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Schwerer Unfall an der Bautzner Straße - Foto: Roland Halkasch
Schwerer Unfall an der Bautzner Straße – Foto: Roland Halkasch


Anzeige

Mitarbeiter gesucht bei Simmel

5 Kommentare zu “Schwerer Unfall auf der Bautzner Straße

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.