Boulderhalle in neuen, vertrauten Händen

Carolin Scheit - neue Chefin in der Bouldercity

Carolin Scheit – neue Chefin in der Bouldercity

Seit Anfang März ist die Kletterhalle „Bouldercity“ am Bischofsweg in neuen Händen. Carolin Scheit hat die Halle mit allen Haken, Ösen und geheimen Kletterpfaden vom Vorbesitzer Reike Raßbach übernommen. Der wird aber den Shop im Vorderhaus weiter betreuen.

„Für die Kletterer ändert sich vorerst gar nichts“, sagt Carolin. Öffnungszeiten, Preise, Personal, das bleibt erstmal alles gleich. Möglicherweise soll im Sommer etwas renoviert werden, aber das steht noch nicht genau fest.

Für die meisten Besucher ist die gelernte Kartographin aber keine Überraschung. „Ich hab schon 2005 hier angefangen, damals noch neben dem Studium“, erzählt sie. Seit 2012 war sie dann fest angestellt. Und als sich im März die Gelegenheit ergab hat sie nicht lange überlegt und zugegriffen.

Zwar habe sich die Situation im Vergleich zur Anfangszeit vor 15 Jahren verändert. Jetzt gibt es mehr Kletterhallen, aber die gesamte Nachfrage ist auch gestiegen und vor allem die Kinderkurse sind sehr gut ausgebucht. „Außerdem ist es hier auch anders als in anderen Hallen“, erklärt sie. Geklettert wird ohne Seil in Absprunghöhe.

Carolin selbst hat mit dem Klettern schon als Kind angefangen: „Meine Eltern haben mich in die Alpen mitgenommen, später kam dann das heimische Erzgebirge dazu und irgendwann dann auch die Sächsische Schweiz“.

Boulder-Cup Dresden-Neustadt

Am kommenden Sonnabend findet der Boulder-Cup statt. „Es gibt Essen, Musik und kleine Preise“ verrät Carolin. Die Halle ist ab 8.30 Uhr geöffnet. Es wird um Voranmeldung gebeten. Die Tageskarte kostet 8 Euro für Kids und Jugendliche bis 16 Jahre, für Erwachsene 10 Euro. Zu gewinnen gibt es den Kindercup und den Offenen Bouldercity-Cup.

Bouldercity

Bischofsweg 32, zweites Hinterhaus, 01099 Dresden, Telefon: 0351 2136950
Weitere Infos, Preise und Öffnungszeiten unter: www.bouldercity-dresden.de

Klettern ohne Seil in Bouldercity

Klettern ohne Seil in Bouldercity

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie