Feuerwehr-Kurzbesuch

Mit drei Löschzügen waren die Kameraden vor Ort.
Mit drei Löschzügen waren die Kameraden vor Ort.
Heute Nachmittag kam die Feuerwehr mit drei Löschzügen mal eben schnell an ihrer alten Wache vorbei. Der Grund war banal: ein Fehlalarm ausgelöst in der Louisenstraße. Ein paar Minuten später zogen die Kameraden wieder ab. Den Weg raus aus dem Viertel kennen sie ja noch gut.

Feuerwehr-Kurzbesuch auf der Louisenstraße
Feuerwehr-Kurzbesuch auf der Louisenstraße
Die Feuerwehr war vor rund einem Jahr aus der alten Feuerwache auf der Louisenstraße ausgezogen. Neuer Standort ist seitdem die Wache in der Albertstadt auf der Fabrice-Straße. Das alte Gebäude auf der Louisenstraße wird derzeit vom Rettungsdienst des DRK genutzt.

Die Polizei übernahm dann die Ermittlungen, wie es zum Fehlalarm kommen konnte.
Die Polizei übernahm dann die Ermittlungen, wie es zum Fehlalarm kommen konnte.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.