Neustädter wird Sachsen-Meister auf Einrad

Fast 40 Teilnehmer kamen zu den offenen Sächsischen Meisterschaften
Fast 40 Teilnehmer kamen zu den offenen Sächsischen Meisterschaften

Der Neustädter Peter Theeg hat bei den offenen sächsischen Meisterschaften am vergangenen Sonntag den zweiten Platz belegt und ist damit bester sächsischer Teilnehmer.

In 14 verschiedenen Wertungen sind knapp 40 Einrad-Spezialisten im Alter zwischen 5 und 75 Jahren angetreten. Die Meisterschaft fand im Heinz-Steyer-Stadion im Ostragehege statt. Bei den Damen gewann Charlotte Leonhardt von der TU-Dresden und bei den Herren Jan Vocke aus Jüchen (Nordrhein Westfalen) vom VfL Grafenwald.

Bester Sachse im Einradfahren: Peter Theeg
Bester Sachse im Einradfahren: Peter Theeg

Damit empfahlen sie sich somit für die Einradweltmeisterschaft 2016 in San Sebastian (Spanien). Die sächsichen Einradmeister 2015 im Rennen sind Charlotte Leonhardt und Peter Theeg aus Dresden. Höhepunkte waren das 10-Kilometer, das Jonglier- und das Dragseat-Rennen, außerdem gab es Wertungen im Gliding und Coasting.

Für die Meisterschaft war es nötig in verschiedenen Disziplinen Punkte zu sammeln, so mussten die Teilnehmer verschiedene Streckenlängen absolvieren, ein Stück mit gleichzeitigem Jonglieren, ein Teilstück mit einem Bein und im Obstacle, dem Einrad-Hindernis-Parcours.

Peter Theeg, auch bekannt von der Jonglier-Truppe „Duo Fuego“ hat die Meisterschaften mit organisiert. Die Neustädter kennen ihn aber vor allem, weil er sich über Jahre mit dem Springkraut-Zirkus zur BRN auf der Talstraße engagiert hat. Vor drei Jahren konnte er auch schon mal internationale Wettkampfluft schnuppern und nahm an der WM in Süd-Tirol teil. Über den Sport & Jugend Dresden e.V. gibt er sein Wissen und das Balance-Gefühl an Kinder weiter. Kontakt zu Peter Theeg über die Seite einradtag.de


Anzeige

Aust-Konzerte

Jonglieren und Einradfahren - Peter Theeg
Jonglieren und Einradfahren – Peter Theeg

Fotos: Sebastian Sohr und Jan Vocke

3 Kommentare zu “Neustädter wird Sachsen-Meister auf Einrad

  1. Danke, für das Bekanntmachen.

    Einradkurs für Kinder/Interessierte findet immer Mittwoch 16:30-17:45 Uhr in der Turnhalle Lessingstraße statt.

    Freies Einrad-Training ist über Motor-Mickten in der Sporthalle
    der 9. Oberschule am Elbepark (Lommatzscher Straße 121)
    freitags 20:00 Uhr – 21:30 Uhr
    sonntags 15:00 Uhr – 16:30 Uhr
    möglich.

  2. Torsten den Titel „sächsischer Einradmeister“ kann nur an in Sachsen wohnende (registierte) Personen vergeben werden. Jan Vocke hat bei den Herren gewonnen ist aber aus Jüchen in Nordrhein Westfalen, somit hat er einen Pokal und Urkunde bekommen, aber nicht den Titel.

    vermutlich zuviel Text oben hier noch mal die Stelle,
    …Bei den Damen gewann Charlotte Leonhardt von der TU-Dresden und bei den Herren Jan Vocke aus Jüchen (Nordrhein Westfalen) vom VfL Grafenwald….

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.