Alaunpokal am Sonnabend

Alauplatz hat sich für die Fußballer grün gemacht.
Alauplatz hat sich für die Fußballer grün gemacht.
Nachdem der erste Versuch im Juni wegen Gewitter und Starkregen abgebrochen werden musste, wird nun am kommenden Sonnabend der diesjährige Alaunpokal wiederholt. In vier Gruppen werden insgesamt 20 Mannschaften gegeneinander antreten. Der Vorjahressieger „SF Hechtviertel“ tritt leider nicht nochmal an, aber dafür das zweitplatzierte Team „Grasnarbe“ und auch die „Kommune Neustadt“, die 2011 gewinnen konnte, ist wieder mit dabei.

Erster Anstoß ist wie immer um 11.11 Uhr. Das Wetter soll den Fröschen zufolge sonnig und heiter werden. Die von der langen Trockenheit geplagten Grashalme konnten in den vergangenen Tagen sich mal wieder richtig satt trinken, so das die Wiese in erfrischendem Grün strahlt.
Eindruck vom Alaunpokal im Juni, kurz nach der Aufnahme musste das Turnier abgebrochen werden.
Eindruck vom Alaunpokal im Juni, kurz nach der Aufnahme musste das Turnier abgebrochen werden.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.