Anzeige

La Booma in der Groovestation

Mercedes brannte auf der Hechtstraße

Am späten Donnerstagabend hat es kurz vor Mitternacht im Hecht-Viertel gebrannt. Aus bislang noch ungeklärter Ursache brannte ein quer auf dem Gehweg abgestelltes Auto der Marke Mercedes Benz.

Ausgebrannte Mercedes A-Klasse auf der Hechtstraße. Foto: Roland Halkasch.
Ausgebrannte Mercedes A-Klasse auf der Hechtstraße. Foto: Roland Halkasch.

Als die Einsatzkräfte die Einsatzstelle an der Hechtstraße erreichten, stand die etwas ältere Mercedes A-Klasse bereits komplett in Flammen. Durch die große Hitzeentwicklung wurde auch ein unmittelbar daneben geparkter Opel Astra beschädigt.

Mit einem Strahlrohr und unter unter Atemschutz nahmen die Feuerwehrleute die Brandbekämpfung auf. Zur Identifizierung möglicher Glutnester wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben, das mit dem Brand in Verbindung stehen könnte. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.

Anzeige

Archiv der Avantgarden

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Heldmaschine im Puschkin Dresden

Anzeige

Ausnahmezustand

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Downtown Dresden - 1 Eintritt, 2 Clubs, 3 Floors

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert