Anzeige

Arzthelferin gesucht

Sexualstraftat an der Tannenstraße

Am vergangenen Freitag, 6. Mai, am späten Nachmittag, gegen 17.30 Uhr ist eine 15-jährige Jugendliche Opfer einer Sexualstraftat geworden. Das meldet heute die Dresdner Polizei, die nach Zeugen des Vorfalls sucht.

Nach bisherigen Erkenntnissen zog ein Mann die Jugendliche in ein Gebüsch im nördlichen Bereich des Alaunparks in der Nähe der Tannenstraße. Polizeibeamte nahmen den Tatverdächtigen, einen 19-Jährigen, wenig später fest. Der Deutsche wurde zwischenzeitlich einem Ermittlungsrichter vorgeführt und befindet sich aktuell in Untersuchungshaft.

Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Insbesondere sucht die Polizei ein Pärchen, welches der Jugendlichen geholfen hat. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.

Polizeimeldung
Polizeimeldung

Parteibüro beschädigt – Polizei attackiert

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat am Donnerstagabend ein Mann das Parteibüro der FDP an der Radeberger Straße mit einer Bierflasche und Steinen beworfen. Dabei gingen mehrere Fensterscheiben zu Bruch. Wenig später warf er einen Stein gegen ein Fahrzeug der Polizei auf der Louisenstraße. Polizeibeamte konnten den Tatverdächtigen kurz darauf stellen. Der 43-jährige Deutsche wurde vorläufig festgenommen. Dabei leistete der Mann Widerstand. Er wird sich nun wegen Sachbeschädigung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten müssen.

Anzeige

Piraten

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Ashtanga Starter

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.