Trollwiese hinter der Scheune

Trollwiese im vergangenen Jahr
Trollwiese im vergangenen Jahr
Am kommenden Sonnabend, dem 1. September findet ab 13 Uhr das zweite Dresdner Kinderliederfestival „Trollwiese“ hinter der Scheune statt.

Mit dabei sind: Beate Lambert – mit dem „Meckertroll“, Larissa – Popmusik für Kids, Wolfgang Hering – Kinderkonzert zum Mitmachen, Pan Panazeh – tierische Lieder und Geschichten, Yaelle – Moderation und Clownerie und Phantasmal, ein fabelhafter Märchenerzähler, der aus der Märchenkarawane vorliest.

Die Veranstalter haben bekannte und noch unbekannte Kinderliedermacher aus nah und fern eingeladen. Einen ganzen Sonnabendnachmittag wird im Garten hinter der scheune in der Dresdner Neustadt musiziert und gespielt. Neben dem Bühnenprogramm gibt es Stände und Spiele, Zuckerwatte und eine Malstraße, außerdem Knüppelkuchenteig, Troll-Limonade und eine Troll-Ausstellung.

Karten im Vorverkauf: Einzelticket 3 Euro (ermässigt), 5 Euro für Erwachsene, Familienticket 13 Euro (gilt für 2 Erwachsene und 3 Kinder); Zuckertütenticket 17 Euro (gilt für 5 Personen in Begleitung eines Schulanfängers) nur im Vorverkauf.


Anzeige

Aust-Konzerte

Freikarten: Das Neustadt-Geflüster verlost zwei Familientickets. Bitte eindeutiges Interesse bekunden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Tolle Kinder-Angeber-Geschichten können sich vorteilhaft auswirken.

11 Kommentare zu “Trollwiese hinter der Scheune

  1. Dann bekunde ich mal eindeutiges Interesse am Kinderliederfestival, insbesondere da für´s Wochenende noch nichts ansteht. Mit Angeber-Geschichten kann ich leider nicht dienen.
    Vielleicht klappt´s ja auch so.

  2. Hallo,
    Ich hätte gern ein Ticket für Karl jun. und seine 2 besten Freundinnen, weil der tapfere Radfahrer schon vor seinem 3. Geburtstag jeden Tag zum 1km entferntem Kindergarten radelt.

    Grüße an alle, die uns jeden Morgen auf der Prießnitzstraße entgegenkommen.

  3. Dann bekunde ich doch auch mal Interesse!
    Mit Angeber-Geschichten kann ich auch nicht wirklich dienen, aber nach nem schweren Start ins Leben und der Trennung(er war 1,5) von uns würde ich unserem Sohn (fast 3)einen schönen Tagmal wieder zusammen mit Mama und Papa schenken.
    Als kleine Vorgeburtstagsüberraschung quasi :)

  4. Hey,
    Wir, mein Freund und ich, haben am Samstag, Kinderrunde. Das heißt wir haben die kleinen Nichten meins Freundes bei uns und da wäre es quasi famos zum Kinderliederfestival zu gehen. Die Preise sind zwar natürlich nicht so hoch, aber als Studenten… na ihr wisst ja wie das ist. ;)
    Es wäre super, wenn das klappt.

  5. … oh, das Kleingedruckte unter dem Bild ist irgendwie untergegangen.

    Falls noch eine Familienkarte übrig ist, würden wir uns sehr freuen. Um das Familienticket „auszunutzen“ würden wir Kilians Freundin Emma mitnehmen. Dann haben die beiden Elternteile ein paar Stunden Zeit für die Diplomarbeit … :)

  6. Hallo, wir möchten auch mitmachen… Serina,5 – Emilia, 3 – und Marvin 2 und wir Ellis würden uns sehr freuen mit dabei zu sein . Singen und Tanzen tun die kids so gern, dass wäre ne super Überraschung!! Liebe Grüsse aus Löbtau

  7. na, ich würd gern welche nehmen. mein sohnemann hat an dem tag geburtstag und würd sich riesig freuen wieder dabei zu sein. is der kleine mann in weiß blau gestreift auf dem foto vom vorigen jahr :)

  8. Hallo,
    wenn die Karten noch nicht verlost sind, dann bekunde ich hiermit auch mein großes Interesse!!!!
    Meine Tochter hat am nächsten Tag Geburtstag, wäre eine schöne Einstimmung auf das Feier-Wochenende!!!

    Bitte, Bitte!

  9. So. Die Lostrommel wurde gerührt und jeweils eine Familienkarte für 2 Erwachsene und 3 Kinder haben gewonnen:

    Madeleine

    und

    Karen

    Die Gewinner bekommen eine Nachricht per E-Mail.

  10. Hallo,wir haben gewonnen herzlichen Dank! Das wird sicherlich eine große Überraschung für die Kids!! Bis Samstag!

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.