Anzeige

Blitzumzug

Özcan Cosar in der Schauburg

Am 20. Februar gibt es in der Schauburg organisierte Comedy: Cosar Nostra mit Özcan Cosar. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten.

Die neue Show von Özcan Cosar ist sein viertes Programm mit dem Ziel die gesamte Menschheit zum Lachen zu bringen.

Özcan Cosar - Foto: Philipp Rathmer
Özcan Cosar – Foto: Philipp Rathmer

In der Geschichte haben Wissenschaftler und Forscher, die bahnbrechende Erfindungen und Entdeckungen gemacht haben, immer eine Gemeinsamkeit gehabt: Sie waren von ihrer Idee besessen.
Nur durch diesen Wahnsinn haben sie es geschafft, ihren Träumen treu zu bleiben und ihre Visionen zu verwirklichen.

Wie schafft man es, alle Menschen zum Lachen zu bringen? Gibt es hierfür einen geheimen Code oder einen Mechanismus und wo findet man diesen? Geheime Bruderschaften und Institutionen oder staatliche Forschungen, die das Lachen der Menschen nutzen wollen? Letztendlich ist das Lachen eine natürliche Reaktion auf bestimmte Situationen.

Anzeige

Brandt Brauer Frick im Kleinvieh Dresden

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Pohlmann in der Groovestation

Anzeige

tranquillo

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

Crystal F - Alter Schlachthof

Özcan Cosar begibt sich auf diese Expedition, um die Formel des Lachens zu finden. Doch die Geschichte des Lachens ist so alt wie die Geschichte der Menschheit. Özcan Cosar bringt auf die Bühne, was er in seiner interkulturellen Welt erlebt, erfahren und zu hören bekommen hat.

Und als Mehrfachbegabter macht er das auf seine ganz eigene, höchst lebendige Art: mit Beobachtungsgabe und Humor, mit Schauspiel und Tanz, mit Gesang und Gitarrenspiel, mit Spontaneität und Kreativität.

Er kommt als Schlitzohr und Situationskomiker daher und erzählt so detail- und pointenreich, dass es einem das Zwerchfell permanent zupft. Begeben Sie sich auf eine lustige Reise und sehen Sie die Menschheitsgeschichte durch die Augen von Özcan Cosar.

Özcan Cosar in der Schauburg

  • 20. Februar, 20 Uhr, Filmtheater Schauburg, Königsbrücker Straße 55, 01099 Dresden. Tickets im Vorverkauf für 32 Euro.
  • Das Neustadt-Geflüster verlost zweimal zwei Freikarten. Bei Interesse, bitte eine eindeutige Ergänzung schreiben.
  • Weitere Infos unter: cosar.tv

Artikel teilen

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Anzeige

Pohlmann in der Groovestation

Anzeige

Crystal F - Alter Schlachthof

Anzeige

Kieferorthopädie

8 Ergänzungen

  1. Lachen in dieser Zeit des Jahres tut immer gut :) Würden uns sehr über Freikarten freuen.
    Liebe Grüße
    Anna

  2. …ich möchte auch ganz eindeutiges Interesse bekunden!

    Ich würde mich sehr über zwei Freikarten freuen.

    Viele Grüße
    die Micha

  3. Nach mehr als zwei Wochen Kinder-Quarantäne wäre uns auch nach ein bisschen Lachen zumute…

    Deshalb eindeutiges Interesse an den Karten :)

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert