Anzeige

tranquillo

Die benachbarte Gemeinde meldet:

Parken in der ganzen Zone verboten!
Parken in der ganzen Zone verboten!

Verkehrseinschränkungen zur Bunten Republik Neustadt

Aufgrund der Bunten Republik Neustadt kommt es vom 15. bis 17. Juni in der Äußeren Neustadt zu folgenden Verkehrseinschränkungen:

Autos dürfen im Festgebiet zwischen Bautzner Straße, Königsbrücker Straße, Bischofsweg und Prießnitzstraße vom 15. Juni, 16 Uhr, bis 17. Juni, 24 Uhr, nicht fahren. Das Halteverbot in diesem Gelände gilt von Freitag, 9 Uhr, bis Montag, 6 Uhr. Voll gesperrt sind zudem die Tannenstraße und der Bischofsweg zwischen Kamenzer Straße und Förstereistraße. Auf der Bautzner Straße, Königsbrücker Straße und Prießnitzstraße kann der Verkehr wie üblich rollen.

Das Ordnungsamt weist vorsorglich darauf hin, dass abgestellte Fahrzeuge im Festgelände und auf der Tannenstraße kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Programm Bunte Republik Neustadt 2012

Artikel teilen

Anzeige

UADA + PANZERFAUST „SVNS OV THE VOID“ / Chemiefabrik / 26.07.22

Anzeige

Alle Macht der Imagination

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

16 Ergänzungen

  1. Im inoffiziellen Wettbewerb „Wer sieht den ersten B(RN)ierwagen“ meine Meldung: Katharinenstraße/ Alaunstraße, entdeckt heute früh um 8.

    Gab es einen eheren?

  2. Sorry, muss Euch den Wind aus den Segeln nehmen: Eben jener Bierwagen (rot) steht schon mindestens seit gestern Mittag (gegen 12:10 Uhr) an selbiger Stelle.
    Tataa

  3. @ Schnurz/ FX: Es scheint damit aber der erste Wagen zu sein!? (Andererseits sieht es nach „Zwischenlagerung“ aus – an der Stelle wird er doch nicht bleiben!?)

  4. @ E-Haller
    Doch ich denke schon das er da stehen bleiben wird,
    glaube mich dunkel zu erinnern, solch einen roten Bierwagen da die letzten 3 Jahre immer an der Ecke gesehen zu haben.
    Lasse mich aber auch gern eines besseren belehren.

  5. Kennt sich denn jemand aus wenn man Musik im Hausflur spielt, wieviel und ob man GEMA bezahlen muss. Werde absolut nicht fündig auf der GEMA seite. Ist ja ein Strassenfest ohne Eintritt aber auch ein Privatgelände? Falls jemand was weiß, wäre ich für Infos sehr dankbar.

  6. @Dave

    solange Du Deine eigene Musik spielst ist das ganze GEMA frei. Machst Du nen Radio an oder ne Cd, musst Du GEMA Gebühren zahlen…

    Naja Hausflur und Deine Nachbarn kenne ich nicht, sollte da aber jemand das Ordnungsamt verständigen gibts mecker, da die dann genauer hinschauen. Sollte dann auf alle Fälle angemeldet sein, bei was kommerziellen.

    Ansonsten gibts nur einen Vertreter der die Neustadt auf GEMA Gebühren checkt und dem kannst Du ja einfach sagen “ GEMA NACH HAUSE „

  7. gab am dienstag morgen schon ein roten feldschlösschenanhänger der sich die alaun hoch quälte..ich bin also siega, basta!

  8. @oha
    danke für den hinweis mit der gema:)
    Meine Nachbarn sind alle sehr freundlich und wollen auch unbedingt das ich wieder den hausflur beschalle, denn dadurch wird er nicht als klo benutzt :)

  9. @Dave & oha: Dass Du GEMA-freie Musik spielst, musst leider Du nachweisen, hier gilt die sogenannte GEMA-Vermutung (http://de.wikipedia.org/wiki/GEMA-freie_Musik#GEMA-Vermutung). Die GEMA geht davon aus, das prinzipiell alle Musiker durch sie vertreten werden.
    Und privat ist die Veranstaltung vermutlich auch nicht, wenn die Tür offen steht und es im Rahmen der BRN geschieht. Ob da jemand ein Auge zudrückt, kann ich nur hoffen. Hab auch keine Erfahrung, wie das während des Festes sonst gelaufen ist – da kann vielleicht jemand anderes helfen.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.