Dreißigs Bilder in der Kirche

Der Maler und Grafiker Jürgen Dreißig stellt aktuell einige Werke in der Dreikönigskirche an der Hauptstraße aus. Genaugenommen hängen die Bilder in der Kantine und deren Vorraum im Obergeschoss.

Jürgen Dreißig vor einem seiner Werke in der Kirche
Jürgen Dreißig vor einem seiner Werke in der Kirche
Jürgen Dreißig wohnt seit den 1980er Jahren in der Kamenzer Straße. Dort hat er im Erdgeschoss auch seine Galerie. An den Schaufenstern drückte sich schon so manches Kind die Nase platt, wegen der Schlangen, die Dreißig hier im Terrarium hält.

Für die Ausstellung in der Dreikönigskirche hat er eine komplett neue Serie geschaffen, die sich mit biblischen Motiven auseinandersetzt.

Ausstellung in der Kantine der Dreikönigskirche
Ausstellung in der Kantine der Dreikönigskirche

Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst
Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst

Galerie Jürgen Dreißig

  • Kamenzer Straße 25, 01099 Dresden, Telefon 0351 8044711

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.